Anzeige

Der Marktplatz in Biedenkopf eine Reise wert...

Der Marktplatz ist heute der zentrale Punkt der Stadt. Er wird geprägt von dem 1904 errichteten Kreis-Kriegerdenkmal, gebaut aus heimischem Diabas-Gestein, geziert von einer Figurengruppe aus Bronzeguß.
Dieses Gebiet gehört, zusammen mit der Vorstadt, erst seit dem 14. Jahrhundert zum Stadtbereich Biedenkopf. Wegen der Geruchsbelästigung wurden die Viehmärkte aus der Enge der ummauerten Stadt auf diesen Platz der Vorstadt verlagert. Heute finden hier alle Märkte und auch Feste statt.
Wikipedia.
http://www.biedenkopf.de/portrat/stadtrundgang/1.h...
Ps.Für das Leibliche Wohl ist in fast jeder Ecke gesorgt....
3
2
2
1
2 3
2
2 3
3
2
2
2
2 3
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
13.463
Volker Beilborn aus Marburg | 19.06.2014 | 18:19  
4.428
Rainer Rösch aus Marburg | 19.06.2014 | 18:47  
13.463
Volker Beilborn aus Marburg | 20.06.2014 | 09:38  
4.428
Rainer Rösch aus Marburg | 20.06.2014 | 13:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.