Anzeige

Auszug

Hier ein kurzer Ausschnitt aus meinem Fußball Lexikon :

Hosenträger, der Ein Hosenträger ist jetzt nicht gerade besonders förderlich, vor allem nicht beim Fußball, denn noch spielt ein erfolgreicher Angreifer den Ball manchmal durch die Hosenträger eines Torhüters, nämlich genau dann wenn der Torhüter seine Beine spreitzt, sich auf die Seite hinwirft, weil er glaubt den Ball noch fangen zu können, bekommt ihn dann aber gerade durch die Beine - im Reportercargon nämlich seine Hosenträger - auf deutsch also die Körperteile, die seine Hose tragen, geschossen.

Billiardtor, das Wenn nach einem Angriff die Verteidiger der verteidigenden Mannschaft damit beschäftigt sind den Ball irgendwie aus ihrem Strafraum zu befördern, dies aber offensichtlich nicht schaffen, der Abstauber der anderen Mannschaft sieht das, bekommt seinen Schlappen irgendwie noch an den Ball und versenkt ihn im Tor, dann hat er das sogenannte Billiardtor erziehlt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.