Anzeige

Lacrosse in Mainz - Musketeer Damen verlieren gegen Köln

Wann? 30.04.2011 13:00 Uhr

Wo? Auswärtsspiel in Münster, Mainz DEauf Karte anzeigen
Mainz: Auswärtsspiel in Münster | Nach dem Erfolg des letzten Spieltags erlitten die Damen der Mainz Musketeers beim Spiel am vergangen Samstag, 30. April 2011, eine bittere Niederlage: Das Auswärtsspiel gegen Schwarz-Weiß Köln ging mit 15:0 verloren.
Eigentlich waren die Mainzerinnen gut in das Spiel gestartet. In den ersten Minuten war die Begegnung sehr ausgeglichen und verteilte sich auf den Raum vor beiden Toren. Zwar fiel in der 5. Minute das 1:0 für Köln, doch auch bis zum 2:0 in der 15. Minute schien es ein spannendes Spiel zu werden. Dann jedoch schlichen sich immer mehr Fehler in das Spiel der Mainzer Damen. Die Kölnerinnen wurden sicherer und legten eine aggressive Spielweise an den Tag, während sich die Musketeers mehr und mehr verunsichern ließen. Bis zur Halbzeit konnten die Kölner ihre Führung so auf 8:0 ausbauen.
Auch die zweite Halbzeit begann nicht besser, sodass es nur 10 Minuten dauerte, bis die Überlegenheit der Kölnerinnen zum 12:0 geführt hatten. Erst in den letzten 20 Minuten konnten sich die Mainzerinnen noch einmal zusammenreißen. Die Absprachen in der Verteidigung funktionierten besser, viele Tore wurden verhindert und der Ball immer wieder nach vorne gebracht. Durch die Schwächen im Abschluss und zahlreiche knapp vergebene Torchancen hoffte man dann jedoch vergeblich auf das erste Mainzer Tor des Tages. So musste das Team letztendlich mit dem bitteren 15:0 vom Platz gehen.

Am 15. Mai treten die Mainzer Damen in Essen zum letzten Spiel der Saison gegen die Spielgemeinschaft Düsseldorf/Essen an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.