Anzeige

Dakota Johnson: Kuschliger Auftritt mit Jamie Dornan!

Dakota Johnson ganz in weiß auf der Premiere (Foto: Nigel Horsley, flickr, CC BY-SA 2.0)

Von wegen Dakota Johnson und Jamie Dornan verstehen sich nicht! Die beiden “50 Shades Freed”-Darsteller legten jetzt wieder einen wirklich kuscheligen Auftritt hin.

Nächste Woche ist es schon so weit, dann kommt das große Finale der “Shades of Grey”-Verfilmung raus. Der Trailer hat bereits Millionen Fans erreicht und alle warten gespannt darauf, Jamie Dornan und Dakota Johnson in Action zu sehen. Vor allem wollen wir wissen, wie nackt die beiden diesmal sein werden und wie viel Sex es wirklich zu sehen geben wird. Ihr neuer Film ist auch der Grund dafür, warum Johnson gerade nicht bei ihrem neuen Freund Chris Martin ist, sondern mit Dornan um die Welt tingelt. Jetzt legten beide sogar wieder einen unvergessen Auftritt hin.

So gut sah Dakota Johnson aus

Dakota Johnson dürfte schon von klein auf wissen, dass man als Schauspielerin die ganze Welt bereist. Ihre Mutter Melanie Griffith ist immerhin auch ein berühmter Hollywood-Star. Nun war Dakota gemeinsam mit Jamie Dornan in Paris und legte auf den schwarzen Teppich einen wirklich eleganten Auftritt hin. Auf der Premiere trug sie diesmal kein Kleid von Gucci, sondern entschied sich für Prada. Das weiße Kleid, das sie mit Schmuck von Tiffany & Co. kombinierte, sah an ihr fabelhaft aus. Auch Johnson kam ganz klassisch und entschied sich für einen schwarzen Anzug und ein weißes Hemd. Es ist echt toll zu sehen, dass an den negativen Gerüchten von früher nichts dran ist und sich die beiden also immer noch gut verstehen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.