Anzeige

„Kräuter mit allen Sinnen erleben“ - Fünftes Kräuterfest im Rieser Bauernmuseum Maihingen

Wann? 20.06.2010 13:30 Uhr bis 20.06.2010 17:00 Uhr

Wo? Rieser Bauernmuseum, Klosterhof 8, 86747 Maihingen DEauf Karte anzeigen
"Mit allen Sinnen erleben", so lautet das Motto des Kräuterfestes
Maihingen: Rieser Bauernmuseum | Am Sonntag, 20. Juni, dreht sich im Rieser Bauernmuseum Maihingen (Landkreis Donau-Ries) wieder alles um Kräuter: Dann lassen sich von 13.30 Uhr bis 17 Uhr„Kräuter mit allen Sinnen erleben“.
Dabei zeigen die Kräuterpädagogen Ries-Alb-Donau nicht nur, wie Kräuter für die Schönheitspflege, als Peeling, Badekugeln, Körperessig oder Handcreme gefühlt werden können. Verschiedene Aromaöle, die das Lernen, Entspannen und Verwöhnen unterstützen, oder Räuchern mit heimischen Kräutern garantieren besondere Dufterlebnisse. Pflanzen sind auch zu hören, nämlich die Klänge von Blättern, Hölzern und Samen. Märchen sprechen Kinder und Erwachsene an. Vorträge zu Streuobstwiesen (14.30 Uhr) und Natur-Klängen (15.30 Uhr) stehen beim Kräuterfest ebenso auf dem Programm wie Töpfern und Korbflechten. Sehen können die Besucher, was sich die Naturfloristik zur Sommersonnenwende einfallen lässt. Die Gartenbäuerinnen werden die Herstellung von Kräuterölen und –essigen für die Küche vorführen. Bei „Fit und fun mit Kneipp“ können Kneippgüsse durch eine Kneipp-Gesundheitstrainerin oder ein Barfußpfad ausprobiert werden.
Allerlei Köstlichkeiten wie Kräuterwürste, Käse und Kuchen, Natursäfte oder historisches Emmerbier stehen für Besucher bereit. Kleine Kräuterfreunde können Pflanzenkarten gestalten, Stöcke schnitzen und damit Stockbrot am Feuer backen. Kräuterführungen um 14, 15 und 16 Uhr richten sich an alle Sinne. Auch gibt es Kräuter, Kräuterprodukte und Bücher zu kaufen.

Weitere Informationen gibt es beim Rieser Bauernmuseum Maihingen unter Telefon (0 90 87) 92 07 17 – 0.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin nördlinger | Erschienen am 04.06.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.