Anzeige

Miss Germany 2019: Celine Peschek war nicht immer selbstbewusst

Die wichtigste Misswahl 2019 steht wieder vor der Tür. Wer wird dieses Jahr zur “Miss Germany” gekürt? Hat die zielstrebige Celine aus Sachsen-Anhalt den nötigen Biss, um den Wettstreit zu gewinnen?

“Miss Germany 2019” wird in diesem Jahr bewertet von Sarah Lombardi, Nikeata Thompson, Boris Entrup und Wolfgang Bosbach. Die vier TV-Stars werden die Kandidatinnen genau unter die Lupe nehmen und feststellen, wer das Zeug zur Miss Germany hat. Celine aus Sachsen-Anhalt hat vor einem Jahr den Mut aufgebracht, sich für die Misswahlen zu bewerben und so immer mehr Selbstbewusstsein erlangt.

Celines Zwillingsbruder ist ihr das Wichtigste

Die gerade einmal 19-jährige Celine macht derzeit eine Ausbildung zur Kauffrau für Spedition- und Logistikdienstleistungen. Durch ihre Formation lernte die schöne Brünette viele verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Charakteren kennen und vor allem auch, selbstbewusster ins Leben zu treten. Zudem verbringt die Magdeburgerin am liebsten Zeit mit ihrem Zwillingsbruder. Die beiden haben laut eigenen Angaben ein sehr inniges Verhältnis zueinander und sind untrennbar. Für die Misswahl erhofft sie sich natürlich auch, den Titel der “Miss Germany 2019” mit nach Hause zu nehmen und ihre Eltern stolz zu machen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.