Anzeige

Workshop 2013: Erfolgreich gründen – 10 Schritte in die Selbstständigkeit für alle gründungsinteressierten Frauen

Eigene Wege gehen mit ExiSA - Existenzgründerinnen in Sachsen-Anhalt
Wie viel Unternehmergeist steckt in Ihnen? Welche Chancen und Herausforderungen bringt die berufliche Selbstständigkeit mit sich und wie gründet man eigentlich?

Finden Sie es heraus und lernen Sie die wichtigsten Schritte einer Existenzgründung kennen. Businessplan, Finanzen, Steuern, Recht, Versicherungen, Formalien – In einem 90-minütigen Workshop gibt das Projekt „ExiSA“ Ihnen dazu den notwendigen Fahrplan und zeigt Ihnen, wie Sie sich optimal auf die Existenzgründung vorbereiten können. Außerdem erhalten Sie einen Einblick über die Förder- und Qualifizierungsangebote in Sachsen-Anhalt. In diesem Rahmen stellen wir Ihnen u.a. das Projekt „ExiSA – Existenzgründerinnen in Sachsen-Anhalt“ vor, welches Frauen mit einem vielfältigen Angebot Schritt für Schritt in die berufliche Selbstständigkeit begleitet.

Die nächsten Termine:
30.01.2013, Mittwoch, 16:30-18:00 Uhr, Volkshochschule Bernburg
31.01.2013, Donnerstag, 16:30-18:00 Uhr, Volkshochschule Schönebeck
13.02.2013, Mittwoch, 16:30-18:00 Uhr, Volkshochschule Aschersleben
14.02.2013, Donnerstag, 16:30-18:00 Uhr, Volkshochschule Staßfurt
27.02.2013, Mittwoch, 19:00-20:30 Uhr, Frauenzentrum Wernigerode

Weitere Termine finden Sie unter www.exisa-frauen.de


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung:
Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt e. V.
Seepark 7, 39116 Magdeburg
Tel.: 0391 74469 619
info@exisa-frauen.de
www.exisa-frauen.de

Alle Angebote von ExiSA sind kostenfrei.
Weitere Informationen finden Sie auf www.exisa-frauen.de.

Das Projekt ExiSA wird vom Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt e. V. umgesetzt und aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt und des Europäischen Sozialfonds finanziert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.