Anzeige

Die erste Überschreitung 2020 hat stattgefunden !

Nach den Feiertagen wandte sich das Wittenberger Landratsamt für Umweltschutz mit alarmierende Post an die Wittenberger Redaktion. Nachricht > dass auch Wittenberg zu den " dicht besiedelten Gebieten " gehört, in denen die  Messstationen in der Neujahrsnacht eine hohe Feinstaubkonzentration zu verzeichnen hatte. Mehr als 1000 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft wurden dort unmittelbar nach Mitternacht gemessen.Wie in Halle und dem ungleich kleineren Bernburg bedeutet dies auch für Lutherstadt eine Verzwanzigfachung des zulässigen Tagesgrenzwertes - freilich nur kurzzeitig , als sogenannter Ein - Stunden - Mittelwert.

Nun erfolgt wieder eine Debatte um Silvesterfeuerwerk 2020 / 2021 

Silvester 2020 / 2021 nun ohne Feuerwerk ?????????

                                                                                     (  Quelle Wittenberger MZ Lokalseite )
1
Einem Mitglied gefällt das:
11 Kommentare
45.017
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.01.2020 | 06:15  
45.017
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.01.2020 | 06:17  
45.017
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.01.2020 | 06:19  
45.017
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.01.2020 | 06:21  
6.868
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 09.01.2020 | 09:30  
11.384
Romi Romberg aus Berlin | 09.01.2020 | 11:14  
45.017
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.01.2020 | 11:49  
11.522
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 09.01.2020 | 17:28  
13.522
Jost Kremmler aus Potsdam | 09.01.2020 | 19:29  
11.522
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 09.01.2020 | 19:56  
6.868
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 09.01.2020 | 22:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.