Anzeige

"Petrus Miteinander" Luthertour nach Eisleben/Teil I

Martin Luther
Lutherstadt Eisleben: Rathaus | Petrus Miteinander - Die erste Veranstaltung dieses neuen Angebotes in der Petrusgemeinde war die Fahrt nach Eisleben, der Lutherstadt. Das Organisationsteam Renate und Erwin Becher, Edith und Günter Zgrzebski, Hildegard und Alfred Schön hatten diese Reise geplant und vorbereitet.
Abfahrt 06:30 Uhr an der Petrusgemeinde, mit einem bis auf den letzten Platz besetzten Bus ging es Richtung Eisleben. Ein wunderschöner Sonnenaufgang stimmte alle auf eine ereignisreiche Fahrt ein. Im Namen vom "Petrus Miteinander " Team begrüßte Alfred Schön alle Mitreisenden. Michael Rehren verlas den Morgensegen Martin Luthers, anschließend wurden gemeinsam unter Leitung von Edith Zgrzebski gesungen. Bei einer Rast gab es Frühstück - frisch belegte Brötchen. Von Günter Zgrzebski wurden dann interessante Fakten aus Luthers Leben vorgelesen, mit dem Hinweis sich die Daten gut zu merken, da das für das Quiz auf der Rückfahrt interessant sein könnte.
In Eisleben zeigten uns zwei Stadtführer die eindrucksvollen Gebäude und Kirchen, die in Luther´s Leben eine große Rolle gespielt haben. Anschließend trafen sich alle zum gemeinsamen Mittagessen.
7
1 1
2
2
2
4
1 5
1
5
4
3
1
1 4
5
4
4
3
3
2 5
3 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
68.124
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 02.10.2013 | 10:47  
29.262
Shima Mahi aus Langenhagen | 04.10.2013 | 21:09  
10.402
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 04.10.2013 | 21:26  
4.529
Marietta Heß aus Barsinghausen | 05.10.2013 | 16:59  
10.402
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 15.10.2013 | 22:12  
74.628
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.03.2015 | 07:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.