Anzeige

Stadtspaziergang

Venlo (Niederlande): Altstadt | Venlo, eine holländische Stadt mit ca.100.000 Einwohnern, liegt gleich hinter der der deutsch/niederländischen Grenze. Wie in Lünen fließt auch hier ein Fluss durch die Stadt – die Maas. Der Unterschied, hier ist der Fluss schiffbar, in Lünen haben schon Paddelboote Schwierigkeiten eine Erlaubnis zu bekommen, die Lippe zu befahren.

In den hübschen kleinen Straßen und Gassen von Venlo findet man viele Läden und soviel Gastronomie, dass niemand Angst haben muss zu verhungern oder zu verdursten. Allerdings stehen auch hier, wie in vielen anderen Städten, Ladenlokale leer.

Den besonderen Reiz der Altstadt macht das Nebeneinander von mittelalterlichen Backsteingebäuden und dem modernen Maasboulevard mit dem kleinen Bootshafen aus.

Hier durch die Stadt zu schlendern macht Spaß, die kleinen und großen Geschäfte bieten für jeden Geschmack etwas. Vor den Restaurants stehen Tische und Stühle, sodass man gemütlich essen und trinken kann, was das Wetter an diesem Tag, zum Glück, zuließ. Alles in allem ein lohnender Ausflug.
6
6
2 6
6
6
6
6
5
6
6
6
6
6
7 7
7
7
6
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
60.418
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 27.09.2018 | 08:28  
22.920
Renate Croissier aus Lünen | 27.09.2018 | 08:58  
44.190
Eugen Hermes aus Bochum | 27.09.2018 | 09:54  
22.920
Renate Croissier aus Lünen | 27.09.2018 | 10:01  
22.920
Renate Croissier aus Lünen | 27.09.2018 | 11:31  
11.065
Romi Romberg aus Berlin | 27.09.2018 | 13:28  
22.920
Renate Croissier aus Lünen | 27.09.2018 | 14:00  
38.575
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 27.09.2018 | 14:44  
22.920
Renate Croissier aus Lünen | 27.09.2018 | 16:22  
38.575
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 27.09.2018 | 17:13  
22.920
Renate Croissier aus Lünen | 27.09.2018 | 17:21  
17.379
Fred Hampel aus Fronhausen | 27.09.2018 | 20:17  
22.920
Renate Croissier aus Lünen | 28.09.2018 | 08:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.