Anzeige

Laufcup: Ruf der Hanse - Herbsttour 2019 nach Lübeck

Lübeck: Holstentorplatz | Eine bestimmt ganz besondere Reise in den Norden bietet abermals der Laufcup Waldeck-Frankenberg an: Es geht nach Lübeck...


Touren zu besonderen Wettkämpfen und in/an sehenswerte, spannende Orte haben eine lange Tradition bei den Langstreckenathletinnen und -athleten.

Vom 10. bis 13. Oktober 2019 ist in diesem Herbst eine Fahrt mit der Bahn ab Korbach in die Hansestadt Lübeck geplant. Vier Tage lang werden die Teilnehmer das Flair und die einmalige Atmosphäre genießen, die „Luft der Hanse“ schnuppern und mit dem Schiff die Trave abwärts zur Ostsee fahren.

Am letzten Tag der Nord-Tour in die „Stadt der drei Nobelpreisträger“ können interessierte Sportler am berühmten Lübeck-Marathon teilnehmen. Im Rahmen der beliebten Veranstaltung zwischen Holstentor, Burgtor, Hafen, dem Meer und den Marzipangeschäften finden jedoch auch Rennen über alle kürzeren Langstreckendistanzen statt.

Ein Höhepunkt sind alljährlich die Marathon-Staffeln in der historischen Mittelalterstadt vor tausenden Zuschauern.
Gerade hier möchte der Laufcup wieder eine oder zwei Staffeln stellen, so wie schon in den vergangenen Jahren, als man sehr erfolgreich in Lübeck war.

Wer Interesse an der Reise zur „Königin der Hansestädte“ und an die Ostsee hat, sollte sich noch in dieser Woche bei Hans-Friedrich Kubat anmelden.
Bei ihm erfährt man weitere Details zur Herbst-Reise 2019 des Laufcup, an der auch „Fans“ sehr gerne teilnehmen können…
Informationen gibt`s auch auf der Homepage www.laufcup-waldeck-frankenberg.de

Fotos: Kubat
Blick vom Turm der Kirche St.Petri auf das Holstentor und andere Impressionen aus Lübeck
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.