Anzeige

Weihnachtsmarkt in Lübeck

Auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt.
Lübeck: Petri-Kirche | Der eigentliche Lübecker Weihnachtsmarkt ist, das muss man einfach mal so sagen, so wie in den meisten Städten: voll, laut, verkommerzialisiert. Besonders voll und besonders laut an Wochenenden, wenn die Skandinavier da sind ...
Lassen wir das also lieber hinter uns und besuchen wir, wenn Ihr mögt, den Kunsthandwerkermarkt in der Petrikirche. Nicht so voll, nicht so laut (eigentlich ganz leise), und mit einer wunderbaren Athmosphäre.
1
3 3
2
1 1
2
1
3
1
1
2
10 2
1
1
1 1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 03.12.2010 | 00:28  
6.937
Andreas Fuchs aus Algermissen | 03.12.2010 | 06:02  
73.672
Axel Haack aus Freilassing | 03.12.2010 | 06:10  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 03.12.2010 | 09:08  
28.576
Kurt Battermann aus Burgdorf | 03.12.2010 | 09:47  
90.544
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 03.12.2010 | 14:57  
9.252
Uwe Nortmann aus Laatzen | 03.12.2010 | 17:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.