Anzeige

Lübecker Projekt „Kunsttankstelle an der Obertrave“

In der Nähe der Salzspeicher nutzt die Künstlergemeinschaft Defacto Art die ehemalige Tankstelle, den Garagenhof sowie die Werkstatthalle als Atelier- und Ausstellungsgelände. Im Hintergrund ist die Kulturkirche St. Petri mit ihrem Aussichtsturm zu sehen. Foto (März 2017): Helmut Kuzina

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.