Anzeige

Espelkamp: ISC trauert um Maximilian Viermann

gefunden auf "Neue Westfälische - Lübbecke":

Espelkamp-Isenstedt (Kas). Der Isenstedter Sport-Club (ISC) war für ihn sein Leben. Bereits mit drei Jahren trat Maximilian Viermann dem Sportverein bei und gehörte ihm nunmehr 14 Jahre an. Aus noch nicht geklärten Gründen brach der beliebte Kollege und Leichtathletik-Trainer am Donnerstagabend nach seinem eigenen Training tot zusammen. Er hatte gemeinsam mit Vereinskollegen im Albert-Pürsten-Stadion - trotz des schwül-warmen und deshalb auch Kreislauf belastenden Wetters - trainiert...

Kommentieren

Hier den ganzen Artikel lesen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.