Anzeige

Hallo, ich bin Crazy

Lübbecke: Tierheim | Ich wurde in einer kalten Februarnacht 2005 vor dem Tierheim Lübbecke angebunden.
Ich war so verstört und aggressiv, dass die Tierheim-Mitarbeiter mich nur mit der Hundefängerschlinge fangen konnten.
Im Tierheimzwinger hab ich dann den wilden Watz gegeben, bin hoch gesprungen, hab gekläfft und niemanden an mich ran gelassen.
Zum Glück hat sich der Betreuer Michael davon nicht abschrecken lassen, hat sich ruhig zu mir in den Zwinger gelegt, bis ich endlich wieder zu einem Menschen Vertrauen fassen konnte.
Im Juni 2005 bin ich dann umgezogen.
Okay, in der ersten Zeit war ich eine üble Bazille, hab nach allem geschnappt, aber nur aus Angst.
Mittlerweile bin ich meistens relaxed. Aber eben immer noch ein Terrier: Intelligent, neugierig, mit niedrigem Aggressionslevel, aber dabei extrem schmusig.
0
3 Kommentare
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 09.02.2010 | 21:59  
5.403
Johanna M. aus Stemwede | 09.02.2010 | 22:16  
5.276
Werner Roth aus Menden | 19.09.2011 | 22:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.