Anzeige

Oberliga-Herren des TKB verlieren 4:9 vor den Toren Hamburgs.

Wann? 13.02.2010 16:00 Uhr

Wo? Sporthalle, Lunestedt DEauf Karte anzeigen
In Lunestedt vom Pech verfolgt - Claus Gottschlich vom TK Berenbostel
Lunestedt: Sporthalle | Tischtennis-Oberliga-West. In Lunestedt konnte das Team in stärkster Formation antreten, was jedoch nicht reichen sollte, einen Punkt bei einem der direkten Tabellennachbarn mitzunehmen. Vielversprechend in den Doppeln gestartet, konnte die 2:1 Führung nicht ausgebaut werden. Matti von Harten bezwang den TKB-Joungster Patrick Schöttelndreier klar mit 3:0. Stefan Schreiber setzte sich knapp gegen Dennis Punkp durch und brachte den TKB letztmalig in Führung.

Während Claus Gottschlichs 0:3 Niederlage noch klar verlief, waren die an-schließenden Fünf-Satz-Niederlagen von Mirko Kernein, Axel Dettmer und Michael Kleber äusserst unglücklich. Auch sTefan Schreiber fand in von Harten eine nicht zu knackende Nuss und verlor klar. Erst Patrick Schöttelndreier durchbrach den Abwärts- trend und gewann gegen Dennis Pump in vier Sätzen. Doch Mirko Kernein (12:10, 11:13, 11:13 und 9:11) ubnd auch Claus Gottschlich hatten einfach kein Fortune und verloren zum finalen 4:9 gegen Lunestedt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.