Anzeige

Auf Alkohol in der Fastenzeit verzichten...

Das habe ich gerade bei Hauptsache Bildung entdeckt: Studenten am Limit – Sieben Wochen ohne Alkohol.

Ich finde das schon wild. Nicht, dass die beiden Studenten Franka und Kai in einem Selbstversuch sieben Wochen auf Alkohol verzichten. Sondern, dass das eine Meldung wert ist, denn eigentlich sollte ein solcher Verzicht ja kein Problem sein.

Ich finde die Idee aber gut: Die Fastenzeit zu nutzen, um sich die kleinen Abhängigkeiten des Lebens wieder bewusst zu machen.
0
1 Kommentar
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.03.2013 | 17:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.