Anzeige

St. Peterskirche in Lindau

Peterskirche
Diese älteste Kirche Lindaus, auch eine der ältesten Kirchen am Bodensee, war dem Patron der Fischer, die früher um diesen Platz (Schrannenplatz) lebten, geweiht. An der nördlichen Langhauswand sind die einzig erhaltenen Fresken von Hans Holbein dem Älteren „Lindauer Passion“ bewahrt – signiert hat der Maler sie im 12. Bild auf dem Ärmel des Kleides von Maria Magdalena.

Das im Chor befindliche Fresco „Marienkrönung“ wird dem Lindauer Maler Mathis Miller zugeschrieben. Seit 1928 wird dieser schlichte Bau als Kriegergedenkstätte genutzt.
(aus Wiki)

Ein rundes Gewölbe und es gibt nur die Bemalung,
zart angeleuchtet, da wird einem ganz anders.
2
1
3
2
1
1
1
1
1
1
4
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
14.322
Heidi K. aus Schongau | 24.06.2009 | 23:26  
13.481
chris gunga aus Neustadt am Rübenberge | 25.06.2009 | 00:01  
11.958
Horst Schmiedchen aus Wennigsen | 25.06.2009 | 06:33  
12.338
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 25.06.2009 | 08:51  
12.338
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 25.06.2009 | 09:05  
40.338
Gertraude König aus Lehrte | 25.06.2009 | 10:26  
21.177
Giuliano Micheli aus Garbsen | 25.06.2009 | 12:07  
4.132
Detlef Paatzsch aus Neustadt am Rübenberge | 25.06.2009 | 15:27  
11.609
Romi Romberg aus Berlin | 25.06.2009 | 15:39  
32.923
Günther Eims aus Sehnde | 25.06.2009 | 18:25  
1.286
Helmut W. Fanck aus Hannover-Mitte | 26.06.2009 | 00:50  
60.935
Werner Szramka aus Lehrte | 27.06.2009 | 15:57  
2.518
bea thau aus Düsseldorf | 30.06.2009 | 21:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.