offline

Matthäus Felder

4.048
myheimat ist: Lichtenstein
4.048 Punkte | registriert seit 13.02.2010
Beiträge: 169 Schnappschüsse: 104 Kommentare: 2.088
Folgt: 149 Gefolgt von: 194
Meine Interessen erstrecken sich von lokal- und landeskundlichen bis hin zu kommunalpolitischen Themen. Schon als Jugendlicher vertrat ich meine Mitbürger in Gremien wie Gemeinderat, Kreistag, Regionalverband (Neckarraum, Schwäbische Alb). Als Glied der Evangelischen Kirche war ich im Gesamtkirchengemeinderat meiner Heimatgemeinde(n) Unterhausen und Honau (Württemberg) aktiv.
3 Bilder

Abmahnung Bushido durch Kanzlei Bindhardt Fiedler Rixen 74

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 20.03.2010 | 29362 mal gelesen

Diese „Kanzlei“ verschickt aktuell wieder massenhaft Abmahnungen im Auftrag eines gewissen Anis Mohamed Ferchichi. Vorwurf ist das Anbieten einer Tonaufnahme. Es wird die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von 350,00 Euro gefordert. Ferner soll eine vorgefertigte sehr dubiose Unterlassungserklärung unterzeichnet werden, in der man praktisch alles reumütig eingestehen soll, alles Dinge, von denen man nie was gehört noch...

1 Bild

Viele Tote auf Loveparade in Duisburg 16

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Duisburg | am 25.07.2010 | 692 mal gelesen

Duisburg: Güterbahnhof | Aus den Vorankündigungen: „Die Loveparade kann Ende Juli in Duisburg steigen. Bezirksregierung und Innenministerium gaben grünes Licht für das Finanzierungskonzept der Stadt, die die Kosten mit Hilfe von Sponsoren schultert. An der Finanzmisere der Stadt Duisburg drohte die Party zu scheitern.“ ACH, WÄRE DIESER AUSGEMACHTE BLÖDSINN DOCH NUR GESCHEITERT !!!

2 Bilder

70 Jahre danach – Kalbfells Liste? 14

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Reutlingen | am 07.03.2015 | 410 mal gelesen

Reutlingen: Rathaus | Vier Reutlinger Bürger wurden vor 70 Jahren, am 24. April 1945, auf Befehl des französischen Kommandanten Max Rouché erschossen: – Dr. Wilhelm Egloff (5 Kinder) – Jakob Schmid (7 Kinder) – Ludwig Ostertag (7 Kinder) – Wilhelm Schmid Der Grund? Einer der Franzosen soll in der Nacht zuvor ermordet worden sein. Jene vier Bürger wurden kurzerhand dafür verantwortlich gemacht. Jedoch: In und um Reutlingen meinten in der...

1 Bild

Felder malte Wulff 13

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Berlin | am 06.07.2010 | 1190 mal gelesen

Berlin: Schloss Bellevue | Schnappschuss

1 Bild

Neugierige Naschkatzen 11

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 294 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bodensee: Schloss Montfort in Langenargen 10

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Langenargen | am 16.06.2010 | 361 mal gelesen

Langenargen: Schloss Montfort | Schnappschuss

1 Bild

Felder malt Blumenensemble 10

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 15.07.2010 | 1048 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der alte Frundsberg-Kämpfer 9

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 26.03.2010 | 786 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Vorsicht Drücker! 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 27.06.2010 | 392 mal gelesen

Er wolle nur eine Umfrage machen. Oder sie mache Aufklärungsarbeit über Drogen- und Alkoholmissbrauch unter Jugendlichen. Er sei mal Bäcker gewesen, der 23-Jährige. Wegen einer Allergie nun leider arbeitslos. „Aber wenn Sie jetzt bei mir ein Abo für den STERN, SPIEGEL, BRAVO, NEUE REVUE … bestellen, hab’ ich die Chance, wieder eine Anstellung zu bekommen.“ Die Gesellschaft mache es einem so schwer. So laufen die...

1 Bild

Dorfkirche mit Riesenmammutbaum 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Reutlingen | am 31.08.2015 | 237 mal gelesen

Reutlingen: Bronnweiler | Der Mammutbaum (Wellingtonie - Sequoiadendron giganteum) befindet sich direkt an der Außenmauer des Chores der Marienkirche von Reutlingen-Bronnweiler, herangezogen um 1860 aus Samen aus der Türkei auf Veranlassung von König Wilhelm I. von Württemberg. Ein Zeitungsartikel besagt, der Baum sei höher als 33 Meter. Reutlinger General-Anzeiger, 20.06.2014 Den Stammumfang in Brusthöhe (1,30 m über Grund) hat der Verfasser...

2 Bilder

Die Herren von Greifenstein 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 21.03.2015 | 794 mal gelesen

Lichtenstein: Ruine Greifenstein | Um 1187 erscheint im Reutlinger Raum der Name Grifenstein (Greifenstein) zum ersten Mal urkundlich. Aus Pfullingen stammend hatten diese Herren sich freiwillig als Gefolgsleute in den Dienst des Grafen von Veringen gestellt und errichteten unter dessen Schutz in und um das obere Echaztal kleinere Burgen bzw. Wehr­türme. Einen solchen Wehrturm am damaligen Ortsrand von Unterhausen ließ wohl auch ein Herr von Greifenstein...

1 Bild

Weihnachts-Szene 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Stuttgart-Ost | am 16.10.2010 | 2953 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

3000 Lichter – 1 Weihnachtsbaum 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Reutlingen | am 12.12.2015 | 264 mal gelesen

Reutlingen: Bronnweiler Kirche | Der Mammutbaum, eine Wellingtonie, steht direkt an der Marienkirche des Stadtteils Bronnweiler – herangezogen um 1860 aus türkischem Importsamen auf Geheiß König Wilhelms I. von Württemberg. Ein Zeitungsartikel bestätigt seine Höhe: Über 33 Meter. Reutlinger General-Anzeiger, 20.06.2014 Der Stammumfang in Brusthöhe (1,30 m über Grund) beträgt 6 Meter und 33 cm.

1 Bild

Schönes Württemberg! 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Nürtingen | am 14.08.2012 | 231 mal gelesen

Nürtingen: Strohstraße | Schnappschuss

1 Bild

Moralapostel wie Özdemir und Friedman – nein danke! 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 14.06.2010 | 511 mal gelesen

Sie setzen auf die Schnelllebigkeit und die Vergesslichkeit ihrer Mitmenschen und viele fallen auf sie rein wie auf Rattenfänger. Selbst Dreck am Stecken, aber mit dem Finger auf andere zeigen „Guck mal, der ist böse!“ Erst 8 Jahre ist es her, als Grünenpolitiker Cem Özdemir (wie übrigens auch Rudolf Scharping) schmutzige Finanzbeziehungen zu Hunzinger unterhielt und sich danach jahrelang im EU-Parlament aufgrund der...