offline

Manfred Enderle

230
myheimat ist: Leipheim
230 Punkte | registriert seit 19.06.2006
Beiträge: 43 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 3 Gefolgt von: 3
Kurzvita Manfred Enderle: geb. in Unterfahlheim (Bayern), jetzt wohnhaft in 89340 Leipheim-Riedheim; verheiratet; 2 Söhne; 30-jährige Tätigkeit als Dolmetscher, Übersetzer und Industriekaufmann; seit August 2007 im Ruhestand. Veröffentlichung von über 100 mykologischen Arbeiten in zahlreichen in- und ausländischen Fachzeitschriften und Büchern; 3 Pilzbücher, u.a. „Die Pilzflora des Ulmer Raumes“. Mit 40 Jahren Erhalt des Bundesverdienstkreuzes am Bande, danach verschiedene Wissenschaftspreise (A.-Ricken-Preis der Deutschen Gesell. f. Mykologie; Anton-de-Bary-Preis der Uni Regensburg + Bot. Gesell. Regensb.; Landespreis für Heimatforschung Baden-Württemberg), sowie Umweltpreis des Landkreises Günzburg. Ehrenmitglied des Vereins f. Naturwiss. und Mathematik Ulm e.V. und der Arbeitsgem. Mykol. Ulm e.V. 2006 Veröffentlichung des Romans „Nachtwanderer“, danach die Gedichtbände „Gedichte aus dem Donautal“, „Liebe, Kneipe und Natur“ und Texte in verschiedenen Anthologien; 2010 Herausgabe des Buches „Gedichte aus dem Ulmer Winkel“ im Gerhard Hess Verlag; Mitglied der „Ulmer Autoren 81 e.V.“ und Gründungsmitglied des „Günzburger Autoren-Vereins“; Zusammenstellung und Lektorat der Anthologie 2012 dieses Vereins; www.manfred-enderle.de
1 Bild

Lesung des Günzburger Autoren-Vereins im Birkenried

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Günzburg | am 26.06.2016 | 19 mal gelesen

Günzburg: Kulturgewächshaus Birkenried, an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen | Die wohnlich gehaltene Galerie Lärchenhaus in "Birkenried" mitten im sommerlichen Ambiente des Skulpturenparks bildet am 1. Juli 20 Uhr die passende Umrahmung für die Geschichten und Gedichte des Günzburger Autoren-Vereins. Da ist nicht nur Mundart drin, es werden Maximen aufgestellt, Geschichten erzählt und ein Kapitel eines Romans zum Besten gegeben. Bei vier Autor/innen ist Abwechslung garantiert, zudem hilft Siggi...

1 Bild

Pilzkundliche Führungen und Vorträge im Jahr 2016

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 16.02.2016 | 71 mal gelesen

Pilzkundliche Führungen und Vorträge im Jahr 2016 unter Leitung von Manfred Enderle (Leipheim-Riedheim) (siehe auch www.manfred-enderle.de) Volkshochschulen, Naturkundevereine etc. werden gebeten, ihre Führungs- und Vortragswünsche jetzt schon für 2018 anzumelden. Die Führungstermine für 2016 und 2017 sind bereits alle vergeben. Vorträge können für 2016 noch gebucht werden. Teilnehmer an Führungen werden gebeten,...

1 Bild

Stadtrat Stefan Baisch referiert beim Günzburger Autoren-Verein

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Günzburg | am 11.01.2016 | 102 mal gelesen

Günzburg: Restaurant Poseidon | Auf Einladung des Günzburger Autorenvereins hielt der Günzburger Stadtratsreferent für Kultur, Stefan Baisch, einen Vortrag über den zeitgenössischen deutsch-österreichischen Autor Daniel Kehlmann und seinen Roman "Ruhm". Besonders ging es Baisch, der Gymnasiallehrer für Deutsch und Geschichte ist, darum, die komplexe Kompositionstechnik mit ihren inhaltlichen, zeitlichen und örtlichen Verbindungen zwischen den neun...

3 Bilder

Pilzkundliche Führungen und Vorträge im Jahr 2015

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 25.01.2015 | 130 mal gelesen

Pilzkundliche Führungen und Vorträge im Jahr 2015 unter Leitung von Manfred Enderle, Leipheim-Riedheim, www.manfred-enderle.de Bitte melden Sie (Volkshochschulen, Naturkundevereine etc.) Ihre Führungs- und Vortragswünsche jetzt schon für 2017 an. Die Führungstermine für 2015 und 2016 sind bereits alle vergeben. Meine E-Mail (wegen Spammail etwas verschlüsselt wiedergegeben): manfred.enderle (danach kommt das komische...

1 Bild

Pilzkundliche Führungen im Jahr 2014

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 24.12.2013 | 227 mal gelesen

Pilzkundliche Führungen im Jahr 2014 unter Leitung von Manfred Enderle (www.manfred-enderle.de) Hinweis: Auf www.youtube.com können Sie mehrere Pilzinterviews mit mir bei diversen Fernsehsendern anschauen. Einfach meinen Namen bei www.youtube.com in die Suchleiste eintippen. Kinder bis 14 Jahre zahlen keine Teilnehmergebühr. Hunde können zur Führung gerne mitgebracht werden. Die Teilnehmer können auch Pilze aus...

1 Bild

Die Auwälder der Donau

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 02.10.2013 | 243 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Bedrohte Artenvielfalt zwischen Hochwasser und Trockenheit Wasserland – so lautet die Übersetzung des mittelhochdeutschen Wortes Ouwe, von dem sich der heutige Ausdruck Aue ableitet. Wie dieser Begriff so treffend veranschaulicht, umfasst die Aue den Uferbereich eines Fließgewässers, der dem unmittelbaren Einfluss wechselnder Wasserstände und schwankender Grundwasserspiegel ausgesetzt ist. Bei Flüssen, die wie die Donau...

1 Bild

9. Leipheimer Autorenlesung

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 27.09.2013 | 210 mal gelesen

Leipheim: Jakob-Wehe-Haus | Spaß und Spannung bei der 9. Leipheimer Autorenlesung Es lesen German Schwehr (Ettlishofen) und Hermann Severin (Elchingen). German Schwehr, durch Funk und Fernsehen bekannt, ist ein Magnet, der Turnhallen füllt! Lassen Sie sich von seinem schwäbischen Witz und seiner urigen Vortragsweise begeistern. Der Krimi-Autor Hermann Severin ist ein Komet am Ulmer Belletristik-Himmel. Sein kürzlich erschienener Krimi...

1 Bild

Pilzkundliche Führungen im Herbst 2013

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 11.06.2013 | 424 mal gelesen

Der Riedheimer Pilzexperte Manfred Enderle veranstaltet im Herbst 2013 folgende pilzkundliche Führungen: Samstag, 21.9.2013 (= neuer Termin!): 14.00 bis ca. 16.30 Uhr, pilzkundliche Führung für die Piratenpartei Günzburg (M. Enderle ist parteilos!). Ansprechpartnerin: Frau Bschorr, Tel. 0176-84079858, E-Mail: vorstand@piraten-guenzburg.de Treffpunkt: Parkplatz bei "Allerheiligen" (Nähe Scheppach; Wallfahrtskirche...

1 Bild

Lesung im Kunstmuseum in Oberfahlheim

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Nersingen | am 31.03.2013 | 291 mal gelesen

Nersingen: Kunstmuseum | Am Sonntag, 12. Mai 2013, 17.00 - 18.15 h: L e s u n g der "Ulmer Autoren 81 e.V." im Kunstmuseum des Landkreises Neu-Ulm, in Oberfahlheim (Gde. Nersingen), Alte Landstr. 1a. Es lesen folgende Autoren/Autorinnen ihre neuen Geschichten und Gedichte vor: Manfred Enderle (Leipheim-Riedheim), Dietmar Herzog (Neu-Ulm), Adi Hübel (Ulm), Marco Kerler (Ulm) und Hannelore Nussbaum (Bad Schussenried). Die Lesung wird musikalisch...

1 Bild

Wenn Bäume reden könnten

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 12.01.2013 | 301 mal gelesen

Wenn Bäume reden könnten dann würden die Eichen wahrscheinlich zu den Buchen sagen, dass die Weiden zu nachgiebig sind. Wenn Buchen reden könnten, dann würden sie zu den Weiden sagen, dass die Eiche viel zu rau ist. Und wenn Weiden etwas zu sagen hätten, dann würden sie zu den Eichen sagen, dass die Buche eingebildet ist. Würden alle miteinander reden, dann würden sie mit der Wahrheit vielleicht hinterm Stamm...

1 Bild

Schwäbische Mundart-Lesung in Leipheim

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 16.10.2012 | 174 mal gelesen

„Schwäbische Mundart-Lesung“ 8. Leipheimer Autorenlesung mit Elisabeth Flott, Erich Rueß, Peter Semmlin, Rudi Schmitt Erich Rueß (Weißenhorn-Grafertshofen) und Peter Semmlin (Illertissen) lesen schwäbische Geschichten und Gedichte vor. Beide sind Mitglieder der „Matzenhofer Schwabengilde“; sie haben mehrere Bücher in schwäbischer Mundart veröffentlicht und treten immer wieder bei Dichterlesungen vor das...

1 Bild

Die Pilzsaison ist eröffnet!

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 26.06.2012 | 551 mal gelesen

Der Riedheimer Pilzexperte Manfred Enderle veranstaltet heuer folgende pilzkundliche Führungen: Sonntag, 9.9.2012, 14.00 - ca. 16.30 h, Pilzkundliche Führung für die Volkshochschule Illerrieden (zwischen Senden und Illertissen), Wald und Treffpunkt werden noch bekannt gegeben. Anmeldung unter Tel. 0152-28622614 oder e-mail: b.nohr@t-online.de Sonntag, 16.9.12, 14.00 - ca. 16.30 Uhr, Pilzkundliche Führung bei Neuburg...

1 Bild

Lesung des Günzburger Autoren-Vereins in Oberfahlheim

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Nersingen | am 22.03.2012 | 328 mal gelesen

Nersingen: Kunstmuseum | Mitglieder des Günzburger Autorenvereins stellen ihre besten Geschichten und Gedichte im Kunstmuseum des Landkreises Neu-Ulm, in Oberfahlheim (Gde. Nersingen), vor. Termin: Sonntag, 20.5.12, 17.00 - 18.30 h Programm: Begrüßung durch Gerhard Sokola, 1. Vorsitzender des Günzburger Autoren-Vereins Gerhard Sokola liest Gedichte aus der neuen Anthologie vor. Dr. Eugen Knöpfle: Glosse "Reißt das Ulmer Münster ab!" Manfred...

1 Bild

7. Leipheimer Autoren(Krimi)-Lesung

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 21.09.2011 | 405 mal gelesen

Leipheim: Jakob-Wehe-Haus | Die "7. Leipheimer Autoren-Lesung" ist dieses Mal eine K r i m i - Lesung! Es lesen: Adi Hübel (Ulm), langjährige Leiterin der Ulmer Theaterwerkstatt. Sie liest aus ihrem neuen Krimi "Tod in Ulm". Dr. Hubert Otto (Weißenhorn) liest Gruseliges aus seinem Krimi "Hirnschäden" und Walter Pfaus (Blaubeuren), bekannter süddeutscher Volkstheater- und Krimiautor, trägt eine witzige Krimi-Kurzgeschichte vor. Die Lesung wird...

1 Bild

Pilzkundliche Führungen

Manfred Enderle
Manfred Enderle | Leipheim | am 26.07.2011 | 517 mal gelesen

Auf geht’s in die Pilze. Schon kommen Steinpilzmeldungen aus den verschiedensten Wälder im Großraum Günzburg. Auf Pilzwanderungen mit Manfred Enderle, Riedheim, kann man weitere leckere Arten kennenlernen. Hier die wichtigsten 10 Pilzgebote: 1. Sammle Pilze in einem Gefäß, das luftdurchlässig ist, z.B. in einem Korb. Sammle nur so viele Pilze, wie Du an einem Tag verzehren kannst. 2. Meide als Anfänger alle...