Anzeige

TastenTage 2012: Wo wir toben ist oben - Duo Helbock / Frick am 31.10. um 20.00 Uhr im Zehntstadel

Wann? 31.10.2012 20:00 Uhr

Wo? Zehntstadel Leipheim, Schlosshof 2, 89340 Leipheim DE
Leipheim: Zehntstadel Leipheim |

Jazz made in Austria

Mit E-Geige und Piano, diversen Perkussions- und Effektgeräten sprent das Duo David Helbock und Simon Frick die Grenzen bekannter Genres. Und beeindruckt mit einem selbstgemixten, kraftvollen Gebräu zwischen Schönberg, Rock und Noise. Die beiden kennen sich seit sie gemeinsam zur Schule gingen. Und das merkt man ihrer Musik auch sofort an. Wie sie sich umspielen, provozieren, stimulieren und dabei blindlings verstehen, verrät Könner- und Kennerschaft. Unter dem Motto „Wo wir toben, ist oben“ packt der Ideensprudel aus Austria Volksmusik vom Balkan, Klassik, Rock, Soul, Jazz, Experiment, Free, Swing und Unsinn auf In- und Unstrument und schüttelt alles kräftig durch.
Nicht nur in ihrer Heimat und nicht nur als Duo sind die zwei Profimusiker bereits eine feste Größe in der Jazzlandschaft. So hat beispielsweise Pianist David Helbock bereits den 2. Platz und den Publikumspreis beim bedeutenden Jazzpianistenwettbewerb von Montreux eingefahren. Im vergangenen Jahr wurde er zudem in Österreich mit dem "Outstanding Artist Award 2011" in der Kategorie Musik ausgezeichnet.

Karten im Vorverkauf: 19,80 € (erm. 50 %) erhältlich im Bürgerbüro der Stadt Leipheim (nur hier auch telefonische Reservierung möglich unter 08221 70737), im Medien-ServiceCenter der Günzburger und Neu-Ulmer Zeitung, im KundenCenter traffiti in Ulm, an allen ReserviX-Vorverkaufsstellen und unter www.zehntstadel-leipheim.de (hier auch print@home möglich).

Karten an der Abendkasse: 21 € (erm. 50 %) ab 19.00 Uhr im Zehntstadel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.