Anzeige

Passion & Lyrik mit Sabine Sauer und dem Grassauer Blechbläser Quintett am Karfreitag, den 22. April um 19.00 Uhr im Leipheimer Zehntstadel

Wann? 22.04.2011 19:00 Uhr

Wo? Zehntstadel Leipheim, Schlosshof 2, 89340 Leipheim DEauf Karte anzeigen
Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Am Karfreitag begeben sich die bekannte TV-Moderatorin Sabine Sauer und die Grassauer Blechbläser auf eine Spurensuche zwischen Aufbegehren und Besinnung, Zweifel und Gottesgewissheit, die keinen unberührt lässt.

Passion ist die Zeit der Reinigung von Todesfurcht und des Erinnerns an die eigene Mitleidensfähigkeit. Zeit für die Betrachtung von Leid und Leidenschaft.
Am Abend des Karfreitags wollen wir Ihnen die Gelegenheit geben, innezuhalten und sich ganz auf nachdenkliche, berührende aber auch zuversichtlich stimmende Lyrik aus vier Jahrtausenden einzulassen. Ein alt-ägyptischer Text, der die heitere Jenseitsvorstellung der frühen Hochkultur beschreibt, findet in diesem einfühlsam zusammengestellten Programm genauso Eingang wie ein Sonett von Andreas Gryphius oder ein tief
berührendes Gebet von Dietrich Bohnhoeffer.
Sensibel rezitiert werden diese Texte von Sabine Sauer: Zusehern und Hörern des Bayerischen Rundfunks ist die charmante Moderatorin und Sprecherin schon lange ans Herz gewachsen. Weniger bekannt ist, dass sie regelmäßig bei ausgesuchten Kulturereignissen live auf der Bühne steht. Dabei zeigt sie dem Publikum eine ganz neue Facette ihres Könnens: Dank ihrer großen Liebe zur Literatur, versteht sie es, mit feinem und poetischem Gespür den Hintersinn von Texten in Sprache zu formen.
Begleitet, aufgefangen und in seiner Wirkung unterstrichen wird das Rezitierte vom Spiel des renommierten Grassauer Blechbläser Quintetts, das Kompositionen von Bach und Händel sowie Spirituals und Tango präsentiert.

Karten: Kat. I 20 €, Kat. II 18 €, erm. 50 % / Reihenbestuhlung (Bestuhlungsplan 3) / Abendkasse ab 18.00 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr
Vorverkauf im Bürgerbüro der Stadt Leipheim (hier auch telefonische Reservierung möglich, 08221 70737), im Service-Center der Günzburger und Neu-Ulmer Zeitung und bei traffiti in Ulm
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 15.04.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.