Anzeige

Nikolausmarkt am 6. Dezember in Leipheim

Am 6. Dezember kommt auch in diesem Jahr wieder der Nikolaus nach Leipheim. Die Handels- und Gewerbevereinigung empfängt den himmlischen Gefährten in der weihnachtlich geschmückten Von-Richthofen-Straße. Ab 15 Uhr öffnen die Verkaufstände mit allerlei Angeboten, wie Basteleien und Holzspielzeug. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Ab 16.30 Uhr findet die Preisverleihung des HGV-Luftballonwettbewerbs statt: Auf dem Leipheimer Kinderfest im Juli startete eine große Anzahl von Luftballonen und machten sich auf einen weiten Weg mit den daran gehängten Teilnehmerkarten. Viele Teilnehmerkarten wurden gefunden und zurück nach Leipheim geschickt - jetzt findet die Preisverleihung statt! Alle Preise wurden von den Mitgliedern der Handels- und Gewerbevereinigung Leipheim und damit den Unternehmen aus Ihrer Stadt Leipheim gestiftet. Ab 17 Uhr spielt der Leipheimer Posaunenchor weihnachtliche Lieder. Eine halbe Stunde später lädt der Nikolaus Kinder auf die Bühne ein, um Gedichte oder Lieder vorzutragen. Bestimmt wird der Fleiß und der Mut der Kinder belohnt. Ab 18 Uhr spielt die Leipheimer Stadtkapelle Weihnachtslieder. Gegen 20 Uhr werden die Verkaufsstände schließen und der offizielle Teil des Nikolausmarktes ist beendet.

Text und Bilder: Stadt Leipheim
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 03.12.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.