Anzeige

Ariana Grande überrascht Blackpink mit Geschenken

Auf dem Coachella Festival dieses Jahr haben sich Ariana Grande und Blackpink zum ersten Mal getroffen und anscheinend gut verstanden. Die amerikanische Sängerin teilte sogleich ein Beitrag auf Social Media und übergab der Gruppe ein ganz persönliches Geschenk.

Die K-Pop-Girl-Group und Ariana Grande waren dieses Jahr auf dem Coachella Festival die beiden Highlights, was Musik und die Frisuren betrifft. Was viele nicht wissen: die Mädels haben sich bei dem Spektakel zum ersten Mal getroffen und auf Anhieb gut verstanden, denn Ari teilte ein süßes Foto auf Instagram. Nun kursieren wilde Gerüchte über eine mögliche Zusammenarbeit. Doch die Sängerinnen sind momentan im Tourstress. Na, was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Ariana überrascht Blackpink

Obwohl Ariana Grande gerade voll und ganz mit ihrer Sweetener-Tournee beschäftigt ist, schickte sie Blackpink Frontsängerin ein kleines Geschenk: Ein Fläschchen ihres Cloud-Parfüms, was Rose sofort ihren vielen Millionen Fans auf Instagram zeigte. Darunter bedankte sie sich bei der Amerikanerin für “das süßeste Parfüm auf dem Planeten”. Wenn das nicht der Anfang einer wunderbaren und tollen Freundschaft ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.