Anzeige

Vorstand neu besetzt

v.l.n.r. Fabian Carl (Schießsportleiter), Florian Schiweck (Schriftführer), Wolfgang Nordmann (1.Vorsitzender), Rolf Bertram (2.Vorsitzender) , Susanne Nordmann (Schatzmeisterin)
Der Vorstand der Schützengesellschaft Aligse hat auf der Generalversammlung auf ein durchaus erfolgreiches Jahr 2017 zurückgeblickt.

Die vielen sportlichen Erfolgen mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, dem Kleinkalibergewehr oder auch bei den Kindern mit dem Lichtpunktgewehr wurden ebenso gewürdigt, wie die Erfolge in der Bogensportabteilung.
Neben den sportlichen Erfolgen wurde auch auf die Modernisierung des Vereinsheim eingegangen, welches in erster Linie mit der Modernisierung des KK-Standes zu tun hatte. Aber auch der große Außenbereich muss gepflegt werden und mit zusätzlichen 420 Arbeitsstunden ist auch der Bogensportplatz an der Autobahn sehr arbeitsintensiv. Aber mit derzeit 212 Mitgliedern in die Schützengesellschaft Aligse weiterhin auf Wachstumskurs. „Das liegt auch an dem großen sportlichen Angebot, welches wir unseren Mitgliedern vorweisen können“, berichtet Florian Schiweck, Pressewart der SGA.
Bei der Generalsversammlung wurde auch der Vorstand neu gewählt, denn Jörg Precht ist als 1.Vorsitzender zurückgetreten. Die Schützinnen und Schützen wählten Wolfgang Nordmann zum 1.Vorsitzenden, Rolf Bertram übernimmt die Position des 2.Vorsitzenden und Susanne Nordmann bleibt weiterhin Schatzmeisterin. Die drei werden ergänzt durch den Schießsportleiter Fabian Carl und Schriftführer Florian Schiweck, die in diesem Jahr nicht neu gewählt werden mussten.
Des Weiteren wurde auf der Generalversammlung eine Beitragsanpassung beschlossen. Die Erhöhung ist notwendig geworden, da der Jahresbeitrag abzüglich der Verbandsbeiträge nicht einmal mehr die laufenden Betriebskosten denken konnte. Die neuen Beitrag sind auf der Homepage www.sg-aligse.de nachzulesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.