Anzeige

SF Aligse vs. USC Münster (Volleyball)

Szene aus dem 4. Satz
Lehrte: Turnhalle Schlessischestraße | Am Samstag trafen die Sportfreunde Aligse in der 3. Volleyball Bundesliga auf den USC Münster.

Im Verlauf der Woche gab es noch 6 Verletzte/ erkrankte Spieler bei den Aligsern zu beklagen, aber beim Spiel am Samstag konnte Coach Harald Thiele beim Spiel gegen Münster aufatmen, da von den 6 eigentlich fehlenden Spielern, sich einige für das Spiel fit zurück meldeten, während die Gäste aus Münster Ersatzgeschwächt zum Spiel anreisten.

Nachdem die Gäste nach dem ersten Satz mit 1:0 (23:25) in Führung gingen, kämpften sich die Aligser ab dem 2. Satz wieder zurück und man konnte am Ende das Spiel mit 3:1 (23:25/ 25:18/ 25:8/ 25:21) für sich entscheiden, wobei der dritte Satz mit 25:8 recht klar an das Aligser Team ging.

Das Nächste Heimspiel der Sportfreunde Aligse ist am 9. Februar ab 20Uhr, zu Gast in der Turnhalle an der Schlessischen Straße ist dann der VV Human Essen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.