Anzeige

Panoramalauf Sächsische Schweiz - Harald Eichler vom PSV Rot-Gold Lehrte läuft den 53 km Etappenlauf

Zum Beitrag
4 von 4

Weitere aktuelle Bildergalerien

Biomasse Heizkraftwerk Dollbergen,...  von Werner Szramka

Köcherfliege für Wolfgang Wirtz und...  von Werner Szramka

Ein erfrischendes Bad im Teich  von Werner Szramka

Es fliegen noch einige Nachtfalter !  von Werner Szramka

Ähnliche Beiträge

3 Bilder

Harzgebirgslauf, Rügenbrücken-Marathon, Warzen Esellauf und Ricklingen - Herbstläufe des PSV Rot-Gold Lehrte

Jürgen Walter | Lehrte | vor 2 Tagen | 52 mal gelesen

Die Läufer des PSV Rot-Gold Lehrte hatten sich mehrere Veranstaltungen für die Herbstläufe ausgesucht. So waren sie im Harz beim Harzgebirgslauf, in Mecklenburg-Vorpommern beim Stralsunder Brückenlauf, in Warzen sowie in Ricklingen unterwegs. Beim Harzgebirgslauf waren Reinhard Fuhrberg, Harald Eichler und Knut Barnstorf am Start. Reinhard hatte sich die Brockenquerung mit 42,2km ausgesucht. Harald absolvierte hier...

10 Bilder

Alfelder Leinelauf, Burgdorfer Spargel-Lauf und Volkslauf Wettbergen - PSV Rot-Gold Lehrte mit Podestplätzen dabei 1

Jürgen Walter | Lehrte | am 06.10.2019 | 66 mal gelesen

In dieser Woche gab es drei Wettkämpfe an denen die Laufgruppe teilnahm. So gab es den Alfelder Leinelauf, den Burgdorfer Spargellauf sowie den Volkslauf in Wettbergen. In Alfeld hatten sich Mandy Krause, Dirk Müller sowie Knut Barnstorf und Reinhard Fuhrberg gemeldet. Dirk lief 5 km, somit eine Runde durch Stadt. Die anderen Läufer hatten zwei Runden zu absolvieren und somit 10 km zu laufen. Dirk lief seine regnerische...

10 Bilder

Hiddestorfer Rübenlauf - PSV Rot-Gold Lehrte mit 9 Läufern am Start

Jürgen Walter | Lehrte | am 23.09.2019 | 89 mal gelesen

Der Hiddestorfer Rübenlauf steht bei den Läufern des Post SV Lehrte immer im Kalender. Auch dieses Jahr gingen wieder 9 Läufer dort an den Start. Wie fast jedes Jahr zeigte sich das Wetter von der besten Seite, es war trocken und sonnig. Knut Barnstorf, Jannik Kieselbach und Dirk Müller gingen an den Start über 5 km. Auf 10 km war dieses Jahr lediglich Mandy Krause unterwegs. Der Rest, nämlich Reinhard Fuhrberg, Petra...