Anzeige

Nienburger Krähencross - Die ersten Wettkämpfe des Post SV Lehrte in 2017 sind absolviert

Nienburger Krähencross: Mandy Krause (Foto: Mandy Krause)
Mandy Krause, Läuferin vom Post SV Lehrte, hat schon gleich zu Beginn des Jahres die ersten Wettkämpfe bestritten.

Am letzten Wochenende ging es in Nienburg beim Krähencross auf eine 15 km Crossstrecke. Das Wochenende zuvor gab es einen Lauf über 8 km im Georgengarten und davor ebenfalls einen Crosslauf über 8 km in Bothfeld.

Beim Nienburger Cross lief Mandy 3 Runden mit je 5100 Metern durch das Waldgebiet "Krähe". Von den etwa 200 Teilnehmern hatten sich gut 50 Läufer und Läuferinnen ebenfalls für die lange Strecke über 15,3 km durch den Wald entschieden. Die teilweise vereiste und verschneite Strecke durch den Wald machte den Crosslauf nicht einfach. Mandy lief aber von Anbeginn im vorderen Feld mit und war nach 01:09:31 Stunden als Frauensiegerin im Ziel. Im gesamten Feld belegte sie den 10. Platz aller Läufer und Läuferinnen.

An den 2 Wochenenden zuvor war Mandy auf je 8 km Wettkampfstrecken unterwegs. Beim Lauf im Georgengarten kam sie als 2. Frau mit 32:04 Minuten ins Ziel. Auch beim Bothfelder Crosslauf gelang ihr mit dem 2. Platz und einer Zeit von 33:48 Minuten der Sprung auf das Podest.
1
1
1
0
1 Kommentar
54.419
Werner Szramka aus Lehrte | 24.01.2017 | 16:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.