Anzeige

Laatzen Leinelauf und Burgberglauf - Post SV Läufer immer Vorne dabei

Post SV Lehrte: Burgberglauf (Foto: Krause)
Viel Spaß haben sie am Wochenende gehabt, die Läufer des Post SV Lehrte. Am Freitag waren sie beim Laatzener Leinelauf und am Samstag beim Gehrdener Burgberglauf unterwegs. Auf beiden Veranstaltungen stimmte das Wetter für einen Lauf und eine schönes  Beisammensein nach dem Lauf.

Am Freitag gingen Anastasia Welz und Knute Barnstorf an den Start über 6,5 km entlang der Leine. Mandy Krause und Detlef Oppermann folgten um 19:00 Uhr mit dem Lauf über 10 km, ebenfalls entlang der Leine von Laatzen in Richtung Gehrden und dann zurück zum Zieleinlauf in Laatzen beim dortigen Winzerfest.

Knut kam als 50. der Männerwertung wieder zum Ziel. In seiner Klasse M50 wurde er Zweiter mit einer Zeit von 32:56 Min. Anastasia kam als 98 ins Ziel, unter den Frauen war sie auf Platz 26 und mit ihrer Zeit von 36:56 Min. wurde sie 3. in ihrer AK W40. Detlef lief neue Saisonbestzeit und konnte sich im Ziel über die Zeit von 43:46 und seinen 1. Platz in der AK M65 und den 38. Platz bei den Männer freuen. Mandy lief direkt hinter Detlef und kam als 5. Frau mit 43:53 Min ins Ziel. In ihrer Altersklasse W30 wurde sie damit Zweite. Für alle Läufer des Post SV Lehrte somit eine Podest Platzierung in der Alterklasse und damit eine Grund zum Freuen.

Am Samstag waren Mandy, Detlef und Knut erneut unterwegs. An diesem Tag liefen die Drei jeweils die 10 km Strecke in Gehrden am Burgberg. Kein leichtes Unterfangen da hier 4 Runden gelaufen werden müssen, immer wieder hoch und steil bergab. Mandy war dabei die Schnellste der Post SV Lehrte Läufer und auch schnellste Frau. Nach 44:51 Min war sie als Siegerin der Frauenwertung im Ziel. Detlef folgte nach 48:35 Min als 16. mann und 1.seiner AK M65. Knut war auch froh das Rennen nach 56:29 Min beenden zu können. Er wurde 6. seiner AK M50 und 44. Mann dieses schweren Laufes.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.