In Aligse wird ausgiebig gefeiert

v.l.n.r. Katja Pistor (Damen), Max Hoffmann (Schüler), Jörg Precht (1.Vorsitzender), Maurice Wert (Jugend), Wolfgang Nordmann (Herren)
Die Schützengesellschaft Aligse hat auch in 2018 ein Winterschützenfest veranstaltet, bei dem bis in die Nacht gefeiert worden ist.
Zu Beginn des Festes wurden die Winterkönigin und die Winterkönige ausgezeichnet. In diesem Jahr errangen die Titel Wolfgang Nordmann (Herren), Katja Pistor (Damen), Maurice Wert (Jugend), Max Hoffmann (Schüler).
Das Essen wurde auch in diesem Jahr von der Landschlachterei Schlüter geliefert und mit rund 75 Anmeldungen zum Essen war das Schützenheim sehr gut besucht. Bei der anschließend Feier kamen weitere Gäste hinzu, um zu den Musik von DeeJay Franky ausgiebig zu tanzen und zu feiern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.