Anzeige

Gut gespielt und gewonnen

Durchgesetzt
Im 17. Spiel der Saison 2011/2012: die 1. Damenmannschaft vom Lehrter SV. Das Punktspiel gegen den Gast aus Idensen/Wunstorf endete mit 28:20 Toren (Halbzeit 16:13).
Schnell führten die Lehrter mit drei Toren, doch immer wieder verkürzten die Gäste aus Wunstorf. Damit gab es in der ersten Halbzeit keine Überlegenheit weder für die Heimmannschaft noch den Gast. Hier begegneten sich die Spielerinnen auf Augenhöhe. Dennoch blieb Lehrte bis zum Pausenpfiff mit drei Toren vorn.
Nach dem Wiederanpfiff machte lehrte da weiter wo sie in Hälfte eins aufhörten. Energisch in der Abwehr und quirlig im Angriffsspiel bauten sie ihre Führung weiter aus. Während sich bei der Gastmannschaft technische Fehler zeigten und ihnen lediglich in dieser Halbzeit nur 7 Tore gelangen. Zu wenig um möglicherweise den Ausgleichtreffer zu erzielen und damit das Spiel drehen. Es war ihnen durch die geschlossene Mannschaftsleistung der Gastgeber nicht möglich. Verdient gewonnen die 1. Damen vom Lehrter SV.
Zurzeit belegen sie nach 17 von 22 Punktspielen Platz 5 in ihrer ersten Saison der Landesliga. Insgesamt warfen sie 400 Tore und die Torhüterinnen griffen 393 x hinter sich.
3
1
1
1
5
0
2 Kommentare
8.318
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 19.02.2012 | 18:48  
27.871
Katja W. aus Langenhagen | 20.02.2012 | 12:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.