Anzeige

Erfolgreicher Jahresabschluss beim Karate Dojo Lehrte

Am 2. Dezember fand in Hannover der traditionelle Jahresabschlusslehrgang
statt.

Um die 300 Karateka trainierten bei Shihan (Großmeister) Hideo Ochi, 9.Dan und Chefausbilder der Japan Karate Association (JKA) Europa, der im Anschluss zum ersten mal in Hannover auch DAN Prüfungen abnahm.
Unter den 16 angereisten Prüfungsanwärtern zum 1. DAN erhielten 2 Karateka aus Lehrte
ihren schwarzen Gürtel.

Zwei weitere Karateka aus Lehrte verdienten sich bei DJKB Nationalcoach Thomas Schulze, 6.Dan ihren nächsten Grad.

Bei den DJKB Prüfungen am 9. Dezember in Lehrte bestanden dann 10 Kinder und 13 Erwachsene bei Riad Kheirallah, 6.Dan. Das sind 26 gemeisterte Schritte auf dem Karate Weg in Lehrte.

Nach den Weihnachtferien können Interessierte wieder traditionelles Shotokan Karate kennenlernen.

Näheres erfährt man im Internet unter karate-dojo-lehrte.de oder auch
telefonisch unter 0177-4307478.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.