Anzeige

12. Lehrter Abend-City-Lauf

12. Lehrter Abend-City-Lauf 2013: Startaufstellung zum 10-Kilometer-Lauf.
Lehrte: Burgdorfer Straße | Beeindruckendes Lauffest in der alten Eisenbahnerstadt Lehrte - Das Wetter konnte für die Zuschauer gar nicht besser sein: Sonne und Temperaturen um die 25 Grad Celsius. Beim 2-Kilometer-Start war die Stimmung spitzenmäßig als hunderte von Grundschülern die Burgdorfer Straße in ein Meer von Farben tauchten. Für die Teilnehmer auf der Lehrter Königsdistanz über 10 Kilometer und auf den 4 Kilometern war´s für neue Weltrekordbestzeiten dann doch ein wenig zu warm. Die Baustelle in der Manskestraße wurde noch rechtzeitig für die Ausdauersportler präpariert und bot zur Abwechslung einen Trailabschnitt an. In der Hermann-Löns-Straße gab die PercussionCrew der Musikschule Ostkreis Hannover alles, um die Läufer mit ihrem Rhythmus anzustecken. Keine Zeit zum Ausruhen hatten in diesem Jahr die Sanitäter in Lehrte. Die Klimabedingungen waren einfach zu anspruchsvoll.

Dem Renndirektor Jürgen Teiwes ist in diesem Jahr wieder eine beeindruckende Laufveranstaltung gelungen. Sie ist so vorbildlich, dass man daran denken sollte, auch das Fernsehen mit in´s Boot zu holen. Um zu zeigen, wie man Jugendliche und Kinder beim Sport zum Mitmachen bringen kann.

1. Plätze
10 km: Karsten Meyer 00:32:57 h ● Gwendolyn Mewes 00:39:17 h
4 km: Johannes Raabe 00:12:49 h ● Maria Seffers 00:18:12 h
2 km: Jens Rabba 00:07:01 h ● Selina Görtler 00:08:06 h

Finisher (Stand 07.09.13)
10 km = 521 ● 4 km = 396 ● 2 km = 1201 ● Summe = 2118
1
2 1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.