Anzeige

Bau einer Park-and-ride Anlage, Bahnhof Dollbergen

Aus © Region Hannover
Mehr Stellplätze für Pkw und Fahrräder am Bahnhof Dollbergen
Region Hannover investiert 1,1 Millionen Euro für Umsteigeanlagen in Uetze

Mit Erdarbeiten beginnen in der kommenden Woche die Vorbereitungen für den Bau der neuen Park-and-ride-Anlage (P+R) auf der Südseite des Bahnhofs Dollbergen. Begleitet werden die Baggerschürfe von Archäologen und der Unteren Denkmalschutzbehörde der Region Hannover. Die Vermutung: Das Areal an der heutigen Ladestraße wurde schon in der vorrömischen Eisenzeit durch Menschen genutzt. Sind die möglichen Funde gesichert und dokumentiert, beginnt der eigentliche Bau der Parkplatzanlage für Umsteigerinnen und Umsteiger auf den Schienenverkehr. In einem ersten Bauabschnitt sollen zunächst rund weitere 135 Pkw-Stellplätze für Pendlerinnen und Pendler entstehen Die Region Hannover rechnet mit einer Fertigstellung der Anlage noch in diesem Sommer.

https://www.uetze.de/portal/meldungen/mehr-stellpl...
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
38.143
Silvia B. aus Neusäß | 09.05.2021 | 16:46  
66.363
Werner Szramka aus Lehrte | 09.05.2021 | 17:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.