offline

Jürgen Bady

12.329
myheimat ist: Lehrte
12.329 Punkte | registriert seit 18.01.2012
Beiträge: 360 Schnappschüsse: 521 Kommentare: 4.998
Folgt: 50 Gefolgt von: 59
Interessen: Alles zu und über Menschen, Fotografie, Physik, Computertechnik (Hardware & Software), Politik (wer macht wirklich Politik für uns, die Bürger?), Evolutionsgeschichte (Biologie & Universum)
1 Bild

Sonnenstrahlen am frühen Abend (29.04.2017 18:48 Uhr) 2

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | vor 6 Stunden, 38 Minuten | 33 mal gelesen

Lehrte: Ahlten | Schnappschuss

1 Bild

Erpel des Monats April 2017 6

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | vor 2 Tagen | 87 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

"Kalte Küche" bei den Störchen in Immensen/Lehrte 7

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | vor 4 Tagen | 135 mal gelesen

Lehrte: Storchennest Immensen | Anfang dieser Woche wollte ich wissen, welche Folgen der Kälteeinbruch für die Störche in Immensen hatte. Dort lief zum Glück der "normale Familienbetrieb". Nach meinen Berechnungen müssen die Küken jetzt ca. 7 Tage alt sein (s. a. hier: "Begattung"). Zuerst beobachtete ich das Nest aus 80 m Entfernung vom Osten her aus dem 1. Stock eines etwas höher gelegenen Hauses. Danach Fortsetzung mit 70 m Distanz vom Süden her auf...

8 Bilder

Kälteeinbruch Woche 16 / 2017 - Extrafutter für die Gartenvögel 11

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 22.04.2017 | 160 mal gelesen

Lehrte: Ahlten | In dieser Woche gab es einen Kälteeinbruch, der in drei Nächten wieder Frost mitbrachte. Die Dohlen machten sich selbst daran, die letzten Körnerreste aus Meisenkugeln und Futterstangen herauszupulen. Dagegen bekamen die kleinen Vögel (z. B. Stieglitze, Grünlinge, Kohl- und Blaumeisen sowie einige Sperlinge) an vier Futterstellen noch einmal Extraportionen geschälter Sonnenblumenkerne serviert. Alle Aufnahmen mit einer...

8 Bilder

"Tierisches Eheleben" 9

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 18.04.2017 | 144 mal gelesen

Stockenten bleiben lebenslang miteinander verbunden, Kormorane leben dagegen in Saisonehen. Beide Tierarten hatte der Fotograf vor etwa 10 Wochen kurz beobachtet. Da wir jetzt wieder sehr ähnliches Wetter haben wie damals, werden die inzwischen entwickelten Bilder jetzt doch noch gezeigt. Bei der Beobachtung gestalteten sich diese Partnerschaften recht unterschiedlich. Einmal war die Beziehung wohl recht einfach geordnet und...

2 Bilder

Eine einsame Osterglocke 6

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 08.04.2017 | 126 mal gelesen

Lehrte: Ahlten | Seit knapp vier Wochen blüht in einem "wilden Beet" neben unserer Garage eine Narcissus pseudonarcissus, im Volksmund auch Osterglocke genannt. In der ersten Woche war ich nur etwas erstaunt, dass die Blume hier einsam mit schöner Blüte aufwuchs. Dabei beobachtete ich ihre zunehmend gebeugte Haltung, die mich an einige mir bekannte ältere Menschen erinnerte. Als ich vor einer Woche wieder zur Garage ging und zufällig...

2 Bilder

Zwei Ansichten zum Sonnenuntergang - Ahlten 05.04.2017 19:34 4

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 06.04.2017 | 129 mal gelesen

Lehrte: Ahlten | Der Sensor einer elektronisch arbeitenden Kamera leistet bekanntermaßen nur einen begrenzten Helligkeitsumfang. Bei einer Unterbelichtung reduziert sich dieser Umfang noch weiter (siehe Bild 1 mit Mittenbelichtung). Erstaunlich ist jedoch, was Korrekturen durch Software aus einer Aufnahme im RAW-Format noch so herstellen können. Schön ist es, wenn das Bild so aussieht, wie es vom Fotografen gesehen wurde. Aus meiner Sicht...

1 Bild

Kräftiger Rabenvogel aus der Eilenriede sucht neue Anstellung 8

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 01.04.2017 | 120 mal gelesen

Suche neue Aufgaben bei einer Schwarzmagierin möglichst im Bereich des Harzes. Kann sehr gut fluchen und schreien. Beherrsche die Grundlage der Zauberei. Habe langjährige Erfahrung als allwettertauglicher Bodyguard und dazu beste Referenzen. Bin derzeit am Telemax Hannover täglich ab 18 Uhr zu erreichen.

2 Bilder

Da kommen sie schon wieder die Dohlen, um sich das letzte Winterfutter auch noch zu holen! 3

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 29.03.2017 | 91 mal gelesen

Lehrte: Ahlten | Offensichtlich leiden viele Dohlen in Ahlten doch an Hunger. Seit einer Woche kommen sie mindestens einmal täglich in unseren Garten, um sich die restlichen Krümmel Futter schnell noch zu holen.

1 Bild

Erpel des Monats März 2017 8

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 26.03.2017 | 111 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Porträt-Foto von Herrn Hugo Gans! 12

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 25.03.2017 | 126 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Auch Raben sind in Frühlingsstimmung! 8

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 22.03.2017 | 134 mal gelesen

20.03.2017. Nun ist der Frühling endlich da! Die ersten bunten Blüten, zart sprießendes Grün und der Gesang vieler farbenfroher Vögel hellen in bekannter Weise unsere Stimmung auf. Dagegen sehen wir sicher seltener, wie die Raben in enger Gesellschaft krächzend "Raab-raab" schreiend den Frühling begrüßen. Als ich mitten in Volkach/Unterfranken durch einen Park ging, hörte ich ein fast ohrenbetäubendes lautes Geschrei. Von...

1 Bild

Spuren am Himmel in wechselhaften Zeiten 8

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 15.03.2017 | 126 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Frühlingsgefühle - oder "Alte Liebe rostet nicht!" 5

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 14.03.2017 | 169 mal gelesen

Endlich wieder mal ein Wochenende mit Sonnenschein! Bei meiner Rückfahrt von Burgdorf nach Lehrte machte ich einen kurzen Abstecher nach Immensen. Und ich hatte Glück, das Storchenpaar war gerade mal sieben Minuten im Horst zu sehen, bevor beide Störche in kurzem Abstand schon wieder davon flogen. Die selbsterklärenden Bilder stelle ich heute aus wirklicher Zeitnot ohne Untertexte ein. Vielleicht können meine lieben...

2 Bilder

Abendgesang mit Frühlingsgefühlen 15

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Burgdorf | am 09.03.2017 | 193 mal gelesen

Burgdorf: Stadtpark | Vor dem heutigen Sauwetter war ich noch an einem sonnigen Nachmittag kurz im Stadtpark unserer Nachbarstadt. Ich hatte dabei aber den "rechten Weg" verlassen, um mich an das Ufer eines durch Gebüsch abgegrenzten Teiches "heranzuschleichen". Die Enten fanden das überhaupt nicht lustig und erschreckten mich mit rasantem Auffliegen. Sie flogen mit lautem Geschrei davon. Da mich auch ein umfangreiches Gestrüpp am Weitergehen...