Anzeige

Wie hübsch wird das neue Lehrter Parkhaus? Fünf Varianten zur Auswahl

Die Hellste (VARIANTE A): Die Verwaltung bevorzugt den Entwurf, der auf besonders hohen Lichteinfall setzt. Die Fassade besteht aus nicht eingefärbten Glaselementen. Zur Auflockerung der langen Fronten an Burgdorfer Straße und Poststraße werden senkrechte Streifen aus Sicherheitsglas eingebaut. Sichtbeton wird nur bei den Treppenhaustürmen verwendet. (Grafik: AMP Parking)
Wie soll Lehrtes neues Parkhaus zwischen dem Neuen Zentrum und dem Zuckergelände aussehen? Das Karlsruher Büro AMP hat fünf Varianten zur Fassadengestaltung erarbeitet. Diese stehen am Montag im Bauausschuss zur Diskussion. Der Anzeiger stellt die Varianten in seiner Donnerstagausgabe genauer vor. Hier könnt Ihr die Bilder auch sehen.

Welche Version gefällt Euch am besten?
4 4
1 1
2
1
2 2
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 28.02.2013
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
22.987
Kurt Battermann aus Burgdorf | 27.02.2013 | 18:27  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 27.02.2013 | 19:05  
59.139
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.02.2013 | 23:17  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 28.02.2013 | 08:51  
9.852
Beate Rühmann aus Burgdorf | 28.02.2013 | 09:06  
22.987
Kurt Battermann aus Burgdorf | 28.02.2013 | 10:58  
59.139
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.02.2013 | 15:20  
578
Ulrich Gürtler aus Lehrte | 28.02.2013 | 15:32  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 28.02.2013 | 18:38  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 01.03.2013 | 12:48  
578
Ulrich Gürtler aus Lehrte | 01.03.2013 | 13:19  
59.139
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.03.2013 | 14:25  
8.587
R. S. aus Lehrte | 02.03.2013 | 16:55  
255
Hans Walter Asmus aus Lehrte | 10.03.2013 | 11:47  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 26.03.2013 | 17:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.