Anzeige

Licht liest im katholischen Kindergarten!

Lehrte: Kindergarten Feldstr. | Am Bundesweiten Vorlesetag, dem 16. November 2012, hat Hans-Jürgen Licht, SPD-Landtagskandidat, den Kindern im katholischen Kindergarten in Lehrte das Buch vom kleinen Fisch Swimmy vorgelesen.

„Die Geschichte von Swimmy ist mir aus meiner eigenen Kindheit gut in Erinnerung geblieben. Bin ich auch noch so klein, mit etwas Mut und in der Gemeinschaft, lässt sich doch gegen vermeintlich stärkere Gegner was ausrichten, ist das lehrreiche Motto der Erzählung.

Die Aktion war Teil des größten Vorlesefests Deutschlands: Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken.

Bei der Gelegenheit zeigte die Einrichtungsleitung Frau Russ die Krippe und den Kindergarten der katholischen Kirche und machte auf die höheren Bildungsanforderungen und die damit verbundenen Schwierigkeiten und Herausforderungen aufmerksam. Mehr Personal und kleinere Gruppen, wären sehr positiv für individuelle Förderung der Kinder und die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten.

Dies wird auch Gegenstand, einer Diskussionsveranstaltung im Kurt-Hirschfeld-Forum am 19.11.2012 um 17:30 Uhr in Lehrte sein zu der ver.di Licht eingeladen hat.
0
1 Kommentar
255
Hans Walter Asmus aus Lehrte | 19.11.2012 | 15:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.