Anzeige

Urwaldähnlich mutet der Flakenbruch in Lehrte an.

Teilweise liegen hier alte Bäume herum.
Lehrte: Flakenbruch | Ruhig und beschaulich liegt im Süden der Stadt Lehrte der Flakenbruch.
Hier fließt trotz der Dürre noch Wasser von Ilten nach Lehrte.
Innerhalb Lehrtes zweimal verrohrt fließt er in der Köhlerheide, mit den aus Sehnde kommenden Teil zusammen in Richtung Hohnhorstpark und endet in der Burgdorfer Aue. Hier an der Köhlerheide leben viele Stockenten wie im Urlaub.
Futter und Wasser gibt es reichlich und dazu ist der Bach fast gänzlich zugewachsen und bietet Schutz und Tarnung. Ein Dank an das Umweltamt der Stadt Lehrte.
2
1
1
2
1
2
2
2
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.