Anzeige

Im Lehrter Grabeland, schaffen die Ziegenböcke eine neue Rasse mit den Kamerunschafen.

Wann? 15.04.2010 16:00 Uhr

Wo? Vereinsgelände Hohnhorstweg, 31275 Lehrte DEAuf Google Maps anzeigen
Hinten die helle Schazie ? beim Sprung.
Lehrte: Vereinsgelände Hohnhorstweg | Da der Schafsbock verzehrt wurde, er war alt und man wollte keine Winterlämmer aufziehen, kamen ein paar Ziegenböcke dazu.
Keiner ahnte, das diese über die braun-schwarzen Kamerunschafe herfallen würden. Plötzlich waren diese unfruchtbaren Mischlinge da.
Sehen sie selbst die Bilder der Jungen. Wie heißen diese Tiere nun ?
Die Ziegen sollen von den Kamerunschafen getrennt werden.
Ein neuer Schafsbock steht bereit. Die "Fehlfarben" sollen abgeschafft werden.
der Nahme "Schiege" wurde von Professor Schiege, abgeleitet.
Die Tiere fressen neben Zweigen und Tannen, getrocknettes Brot
und Brötchen. Dazu gibt es Bananen, Melonen und andere guten Sachen.
die von einigen Supermärkten kommen. Dadurch ist das Fleisch,
besonderst schmackhaft. Nebenbei laufen in der Anlage auch noch Hühner herum. Es ist noch ein großer Garten, mit erlaubter Tierhaltung frei.
Die Anlage ist vom Hohnhorstweg aus zu besichtigen. Der Verein der
Garten und Tierfreunde, freut sich über Besucher, die zum "Sehen" kommen.
3
2
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Lehrte | Erschienen am 03.05.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
28.307
Kurt Battermann aus Burgdorf | 15.04.2010 | 20:18  
32.973
Günther Eims aus Sehnde | 15.04.2010 | 21:40  
49.521
Kirsten Steuer aus Pattensen | 15.04.2010 | 22:21  
32.973
Günther Eims aus Sehnde | 15.04.2010 | 22:26  
89.112
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 16.04.2010 | 20:22  
2.705
Sieglinde Baranowski aus Uetze | 18.04.2010 | 13:59  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 18.04.2010 | 18:23  
2.705
Sieglinde Baranowski aus Uetze | 18.04.2010 | 21:18  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 10.05.2010 | 12:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.