Anzeige

SoVD OV Immensen Treffen vom 12.02.20, Absage der Veranstaltungen

Lecker Berliner zum Kaffee
Lehrte: Saal des Quali Vita Service Wohnen Immensen | Immensen. Jubel, Trubel, Heiterkeit bei der Faschingsfeier des SoVD Immensen. Das war ein Spaß! Gerne denken wir immer wieder in dieser fast unheimlichen "Covid 19" Zeit an diese fröhlichen Stunden zurück.

Schon beim Eintreffen der Mitglieder gab es so manches oh und ah über die fantasievollen Kostüme. Die erste Vorsitzende Brunhild Osterwald begrüßte die Narren und Närrinnen mit "Wenn auch Rheuma, Gicht und Ischias jucken, wir haben Spaß bis zum letzten Zucken. SoVD Immensen Helau!" Anschließend wurden passend zur 5. Jahreszeit Berliner bei Kaffee und Tee verzehrt. Und oh weh, Ute Rynko erwischte einen mit Senf gefüllten und aß ihn tapfer auf. Zur Belohnung erhielt sie dafür ein kleines Präsent!

Als der letzte Krapfen verzehrt, der letzte Schluck Kaffee getrunken war, startete ein lustiges Musikprogramm. Viele Songs forderten zum Mitmachen auf, wie z. B. "Und ich flieg" oder mit Hilfe von Back-Oblaten verwandelten sich alle in Piepmätze und zwitscherten nach der Melodie "Ein Vogel wollte Hochzeit Halten" den Text "Wer nicht mit uns singt und lacht und anderen eine Freude macht, bei dem stimmt was nicht...
Verschnaufpausen boten vorgetragene kleine Sketche, wie z. B. "Die erste Predigt", "Der Stadtstreicher" oder "Eine kleine Verwechslung", die zu Heiterkeitsausbrüchen führten.

Mit der "Polonaise Blankenese..." ging der Nachmittag so langsam seinem Ende entgegen. Allerdings ohne die Wahl des schönsten Kostüms und des originellsten Hutes wollte keiner den Heimweg antreten. Gesiegt hat Monika Blümel als "Tiroler Bursch" und Ingrid Buchholz beeindruckte mit ihrem Hut. Sie wurden mit einem Gutschein belohnt.

In guter Stimmung machten sich alle Teilnehmer auf den Heimweg. Wieder einmal zeigte sich, wie sehr Humor und Fröhlichkeit in jedem Alter zur Lebensfreude beitragen.
Ja, so ein Tag, auf den man sich so freute...und wer weiß, wann wir uns wieder sehen...

Alle SoVD Veranstaltungen sind wegen des Corona Virus bis zum 30. Juni 2020 abgesagt worden. Wenn alles bis dahin gut wird, sehen wir uns voraussichtlich zu unserem nächsten Informationsnachmittag im August 2020 wieder. Unsere neue 1. Vorsitzende Beate Lange wird uns dann begrüßen.
1
1
1
1
1
1
1
1
2 2
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
27.882
Kurt Battermann aus Burgdorf | 21.03.2020 | 20:29  
8.321
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 22.03.2020 | 10:39  
64.736
Werner Szramka aus Lehrte | 22.03.2020 | 15:55  
8.321
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 22.03.2020 | 19:08  
8.321
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 29.03.2020 | 16:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.