Anzeige

Krimilesung "Stille Nacht, tödliche Nacht" am 11.11.2020 im Haus am Lehrter See

Wann? 11.11.2020 17:00 Uhr

Wo? Haus am Lehrter See, Steinstraße 90, 31275 Lehrte DEauf Karte anzeigen
Lehrte: Haus am Lehrter See | Autor und Schauspieler Thorsten Sueße liest seinen Psychothriller "Stille Nacht, tödliche Nacht" im Haus am Lehrter See am 11.11.2020 (Steinstr. 90, 31275 Lehrte).

Start um 17 Uhr zum Gänseessen (im Menü für 19,80 €). Start der Lesung um 19 Uhr. Der Eintritt der Lesung ist frei, Reservierung erbeten unter Tel. 0175-3469181.

Inhalt des Psychothrillers:
„Stille Nacht, tödliche Nacht“ spielt in der Vorweihnachtszeit. Maike Rottman, Geschäftsführerin von zwei Autohäusern in Hannover, behauptet wiederholt, dass ihr jemand nach dem Leben trachtet. Ihr Ehemann und ihre beste Freundin halten Maike für überdreht und paranoid. Doch dann ruft tatsächlich ein Tötungsdelikt die Mordkommission Hannover auf den Plan. Dr. Mark Seifert, der Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes, wird in den dramatischen Fall verwickelt.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.