Anzeige

Die Stimme im Radio

Das Ziel der Donnerstagsrunde
Die Donnerstagsrunde schaute sich einmal hinter den Kulissen um und besuchte das Funkhaus gegenüber vom Maschsee. Und ja, bei mir läuft regelmäßig das Programm von NDR 1 mit toller Musik, interessanten Informationen und gute Unterhaltung.
Freundlich die Begrüßung vor der eigentlichen Führung, Informationen während der Führung kompetent und informativ. Gelungen sage ich und bedanke mich herzlich, dass wir fotografieren durften.
Schon erstaunlich, wie viel Technik sich zu einer Sendung im Radio oder Fernsehen verbirgt, die uns in den verschiedenen Studios begegnete. Angefangen von den großen Kameras, die automatisch gesteuert werden bis hin zur Beleuchtung. Interessant der Raum, aus dem täglich die Plattenkiste gesendet wird. Oder das Studio zu bestaunen aus dem ins Fernsehen Hallo Niedersachsen kommt.
Imposant der große Sendesaal oder auch der kleine Sendesaal. In beiden finden Konzerte statt. Mit Staunen hörten wir, dass etwa 60 000 Musik CD`s im Archiv lagern, sogar noch Schallplatten und Filmrollen, die inzwischen digitalisiert sind.
Einfach spannend diese Führung.
Einige Bildergebnisse landeten auf den Chip und nun viel Spaß beim Schauen.
2
3 3
1
2
3
1
1 1
1
3
2
1 3
2
2 2
2
1
2 3
2
2
3
1 1
2
3
3
3
1
4
4
5
1 3
1 4
1 3
2
4
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
67.936
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.05.2018 | 00:40  
56.257
Werner Szramka aus Lehrte | 06.05.2018 | 09:47  
32.562
Günther Eims aus Sehnde | 06.05.2018 | 12:01  
2.870
Steffen Liekefett = dl1osl aus Hannover-Bothfeld | 06.05.2018 | 15:06  
38.320
Gertraude König aus Lehrte | 06.05.2018 | 23:30  
1.100
Hildegard Hy aus Sehnde | 10.05.2018 | 22:10  
793
Sigrid Stoll aus Lehrte | 23.05.2018 | 16:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.