Anzeige

Der Dom zu Erfurt

Erfurter Dom nachts ....
aus Wikipedia 
Der Erfurter Dom (früher auch Marienkirche oder Propsteikirche Beatae Mariae Virginis genannt) ist der wichtigste und älteste Kirchenbau in Erfurt. Er ist 81,26 m hoch  und besitzt mit der Gloriosa die größte freischwingende, aus dem Mittelalter stammende Glocke der Welt. Der Dom diente nur kurze Zeit in der Mitte des 8. Jahrhunderts als Bischofssitz und war das gesamte Mittelalter über bis in das frühe 19. Jahrhundert hinein Sitz des Kollegiatstifts St. Marien. Seit 1994 ist er wieder Kathedrale des neugeschaffenen Bistums Erfurt und Sitz des Domkapitels.


https://de.wikipedia.org/wiki/Erfurter_Dom
9
7
6
7
7
6
6
6
4
6
7
9
6
5
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
11.081
Günther Gramer aus Duisburg | 06.01.2021 | 16:52  
41.496
Gertraude König aus Lehrte | 06.01.2021 | 17:30  
64.772
Werner Szramka aus Lehrte | 06.01.2021 | 17:49  
41.496
Gertraude König aus Lehrte | 06.01.2021 | 22:35  
15.124
Romi Romberg aus Berlin | 06.01.2021 | 22:40  
80.867
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 07.01.2021 | 08:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.