Anzeige

Big Band Workshop der Ahltener Musikanten

Rechtzeitig vor dem ersten öffentlichen Auftritt bei der Mitgliederversammlung der Ahltener Musikanten am 11. Februar 2017, traf sich die Big Band der Ahltener Musikanten vom
21. Januar bis zum 22. Januar 2017 in der Grundschule in Ahlten zu ihrem ersten Workshop. Der Leiter der Big Band der Tierärztlichen Hochschule Hannover, Herr David Kölling, unterstütze bei der Umsetzung dieses Übungswochenende und trug durch seine kompetente und professionelle Art dazu bei, dass der Workshop ein voller Erfolg wurde. Titel wie „Take the A Train“, „In the Mood“, „Strings of Pearls“ oder „Fly me to the Moon“ um nur einige Stücke zu nennen, die im Repertoire der Big Band vorhanden sind, wurden an diesem Wochenende akribisch geübt, so dass diese dann am 11. Februar 2017 den anwesenden Mitgliedern und Gästen der Mitgliederversammlung dargeboten werden können.
Die Big Band, die zusätzliches zum Hauptorchester, den Musikerinnen und Musikern eine weitere Musikalische Facette anbietet, wurde vor etwas mehr als einem Jahr auf Initiative von Frank Achatzy ins Leben gerufen. Voraussetzung für das Mitwirken in der Big Band, war von Anfang an die Mitgliedschaft im Verein sowie auch das Mitwirken im Hauptorchester. Geübt wird in der Regel zweimal im Monat (jeweils an einem Montag). Bei Interesse, wenden Sie sich bitte an Frank Achatzy unter bigband@ahltener-musikanten.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.