Anzeige

Big Band Ahlten hatte ein swingendes Probenwochenende

" Swing! Swing! Swing! "

Unter diesem Motto startete die Big-Band Ahlten mit einem Big-Band Workshop der Extraklasse am 19.01. und 20.01.2019 in das neue musikalische Jahr in ihrem Probenraum im Schützenhaus Ilten.

Mit einem hochrangigen Dozenten begann die Big-Band Ahlten am Sonnabend, den 19.01.2019 die Gesamtprobe. David Kölling, Jazz-Pianist und Big-Band Arrangeur, hat sein Studium an der Musikhochschule Hannover absolviert und ist ein sehr erfahrener Big-Band Leiter.

Mit seiner hervorragenden Probenpädagogik hatte David Kölling die Band nach kurzer Zeit voll im Griff und begeisterte schon zu Anfang des Workshops alle Teilnehmer.
Auf dem Programm standen Big-Band Arrangements wie “Sir Duke“ von Stevie Wonder oder Big-Band Standards wie “Opus One“ und “ Route 66 “.

Die einzelnen Register der Big-Band wurden gekonnt gefordert aber nicht überfordert.
Nach einer Mittagspause ging es dann am Nachmittag mit Registerproben und einem zweiten exzellenten Dozenten, René Neuser, weiter. René Neuser ist ein junger Trompeter, der nach seinem Musikstudium nun dem Heeresmusikkorps 1 aus Hannover angehört.

Ein spannender Nachmittag begann in den einzelnen Registern. David Kölling übernahm die Rhythmusgruppe mit Schlagzeug, Percussion, Bassgitarre und Rythmusgitarre, René Neuser das Blechregister und der Leiter der Big-Band Ahlten, Frank Achatzy, das Saxophonregister.

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen, das Erlernte vom Vortag in einer Gesamtprobe musikalisch zusammenzuführen und zu festigen.

Noch einmal ein herzliches Dankeschön von der Big-Band Ahlten an die Dozenten für diesen erfolgreichen Big-Band Workshop!

Ein großer Dank geht an die Sponsoren für die Kostenübernahme der Dozenten und für die Verpflegung sowie an Anna Bialy, die für alle Teilnehmer eine superleckeres, kaltes Buffet gezaubert hat!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.