Anzeige

Wer braucht in Zukunft Ärzte die "anfassen", wenn

BARMER, DAK oder gar AOK: ".. , bei bestimmten chronischen oder seltenen Erkrankungen telemedizinischen Rat von speziellen Fachärzten zur DiagnoseuntErstürmung einholen kann." ?

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
46.035
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 02.07.2017 | 13:48  
7.918
R. S. aus Lehrte | 02.07.2017 | 14:46  
46.035
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 02.07.2017 | 15:58  
7.918
R. S. aus Lehrte | 02.07.2017 | 17:21  
16.241
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 02.07.2017 | 17:53  
7.918
R. S. aus Lehrte | 02.07.2017 | 18:08  
7.918
R. S. aus Lehrte | 02.07.2017 | 19:12  
7.545
Jost Kremmler aus Potsdam | 06.07.2017 | 21:23  
7.918
R. S. aus Lehrte | 07.07.2017 | 14:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.