Anzeige

Tatort Internet

Deutschland diskutiert zur Zeit über die RTL2 Sendung Tatort Internet, aber wie würdet ihr reagieren, wenn es in eurem Bekannten oder vielleicht auch im Verwandten Kreis Menschen gibt, die sich an Kindern egal welchen Alters vergehen?

Die Dunkelziffer von Sexuellen Übergriffen auf Kinder in Deutschland ist leider sehr hoch, wobei nicht jeder Übergriff ans Tageslicht kommt, da die Kinder aus Angst oder Einschüchterung sich nicht trauen den Eltern oder anderen Menschen denen sie trauen etwas zu sagen.

Im Sommer diesen Jahres erreichte mich die Nachricht, dass ein entfernter Bekannter von mir (ich distanziere mich klar von ihm) sich an 2Jungs von einer gemeinsamen Bekannten vergriffen hat.

Denkt man, das geschieht überall, nur nicht in deinem Bekanntenkreis, so ist man geschockt, wenn einen diese Brutale Realität einholt und man sich nur hilflos die Fragen stellen kann Wieso hat man nichts gemerkt? bzw. Warum haben sich die Kinder einem nicht anvertraut?

Ich selber habe ein sehr gutes Verhältnis zu den Kindern und hatte mit den betreffenden Kindern und der Person einige Veranstaltungen in diesem Jahr besucht, nur ich hatte wie so viele andere Menschen NICHTS aber auch rein GAR NICHTS gemerkt, im Gegensatz der Täter hat versucht mich gegen die Familie aufzuhetzen.

Am Ende kam es raus, weil 2andere Kinder (bei denen er es auch versucht haben soll) sich jemanden anvertraut haben, diese Person hat sofort und richtig reagiert und hat die Polizei eingeschaltet.

Was ich schade finde, dass sich nun einige Leute (die ich auch kenne) gegen diese Familie stellen, mit der Begründung, dass die Familie dem Täter etwas unterschieben möchten.

Auf Grund des laufenden Verfahrens, möchte ich nicht auf Einzelheiten (die zum Teil auch in der Zeitung schon standen) nicht eingehen.

Was ich mir von der Deutschen Justiz wünsche, ist das es gerechtere Strafen für solche Leute gibt. Es kann nicht sein, dass Steuersünder härter bestraft werden können als Menschen, die Kindern die mit solchen Sachen die Kindheit nehmen.
0
26 Kommentare
18.210
Jürgen Bruns aus Lehrte | 25.11.2010 | 11:49  
33
Thomas Rybka aus Langenhagen | 25.11.2010 | 12:03  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 25.11.2010 | 12:38  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 25.11.2010 | 21:00  
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2010 | 16:56  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 26.11.2010 | 17:02  
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2010 | 17:13  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 26.11.2010 | 17:17  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 26.11.2010 | 17:53  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 26.11.2010 | 17:59  
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2010 | 22:25  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 26.11.2010 | 22:56  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 04.01.2011 | 15:19  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 04.01.2011 | 16:35  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 04.01.2011 | 17:52  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 05.01.2011 | 09:17  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 05.01.2011 | 13:52  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 05.01.2011 | 16:24  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 17.01.2011 | 20:53  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 17.01.2011 | 20:59  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 17.01.2011 | 21:14  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 17.01.2011 | 21:20  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 02.02.2011 | 00:03  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 02.02.2011 | 00:17  
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.02.2011 | 17:44  
9.288
Lars Klingenberg aus Lehrte | 11.04.2011 | 17:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.