Anzeige

Helft Maxi

(Foto: www.helft-maxi.de)
Es sah so gut aus als im Internet und in den Medien die Nachricht die Runde machte, dass man für den kleinen Maxi (8Monate alt) einen potenziellen Spender gefunden hat.

Nun kam über diverse Internetseiten die Nachricht, dass der Potenzielle Spender aus Amerika einen Rückzieher gemacht hat, laut der Großmutter (in den glaubwürdigen Internetberichten) wurden keine Gründe zum Rückzieher genannt.

Mein Appell, lasst euch typisieren, denn jeder Mensch im Alter zwischen 18 und 55 Jahre, kann Maxi und seinen Leidensgenossen das Leben retten.

Informationen zur Typisierung gibt es beim Norddeutschen Knochenmark und Stammzellspender Register (NKR) und bei der Deutsche Knochenmarkspenderdatei.
0
5 Kommentare
1.867
Moor Frau aus Uetze | 10.09.2010 | 14:11  
9.287
Lars Klingenberg aus Lehrte | 10.09.2010 | 20:36  
1.016
Brigitte Lehenberger aus Münster | 11.09.2010 | 20:18  
1.016
Brigitte Lehenberger aus Münster | 11.09.2010 | 20:19  
9.287
Lars Klingenberg aus Lehrte | 11.09.2010 | 21:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.