Anzeige

Schiffsmodelle fahren wieder auf dem Hohnhorstsee

Dampfboot ‚Krølle Bølle’
Lehrte: Hohnhorstsee Lehrte | Am Karfreitag begann traditionell die Saison der Schiffsmodellbauer des Modellbauclub (MBC) Lehrte e.V. am Hohnhorstsee in Lehrte.

Bei schönen Frühlingssonnenstrahlen haben sich zahlreiche Familien auf dem Vereinsgelände am Ufer des Hohnhorstsees eingefunden. Auf dem Wasser herrschte reger Schiffsverkehr der verschiedensten Modellboote.
Die Jugendlichen waren bemüht, ihre schnellen Flitzer sicher über den See zu steuern. Andere gingen da lieber auf Nummer sicher und tauchten mit ihrem Uboot unter Wasser. Thomas Roth, Flugabteilungsleiter des MBC Lehrte, entschied sich lieber für den Luftraum und drehte mit seinem Wasserflugzeug einige Runden über dem Hohnhorstsee.

Für eine Attraktion sorgte Reinhard Jahns mit seinem Dampfboot ‚Krølle Bølle’. Das dampfende und laut tuckernde Boot der dänischen Trolle drehte hier erstmals seine Runden über den See. Das liebevoll gebaute Modell mit seinem skandinavischen Namen überraschte einen Besucher so sehr, dass er auch ein Bild des Trolls ‚Krølle Bølle’ präsentierte. Das sorgte bei Reinhard Jahns für großes Erstaunen.

Für die neue Saison plant der MBC Lehrte Wasserpolo mit Modellbooten, den 'Springer-Tugs' durchzuführen. Zur Saisoneröffnung konnten bereits drei Modelle mit ihren Fahreigenschaften getestet werden.

Informationen zu den Veranstaltungen des Vereins gibt es unter www.mbc-lehrte.de und zu gegebener Zeit hier unter www.myheimat.de.

Besucher und angehende Modellbauer sind beim MBC Lehrte jederzeit willkommen. Die Schiffsmodellbauer treffen sich jeden Sonntag, von 10.00 bis 12.00 Uhr am Hohnhorstsee. Für interessierte stehen vereinseigene Modellboote zum Fahren zur Verfügung.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Lehrte | Erschienen am 03.05.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
17.378
Wolfgang H. aus Gladenbach | 03.04.2010 | 16:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.