Anzeige

Modellbauer trainieren für Wasserpolo

Wann? 13.05.2010

Wo? Hohnhorstsee Lehrte, 31275 Lehrte DE
Duell um den Ball.
Lehrte: Hohnhorstsee Lehrte | Die Mitglieder des Modellbauclub (MBC) Lehrte e.V. haben am Himmelfahrtstag ein erstes freies Training zum geplanten Wasserpolo-Turnier am Pfingstsonntag am Hohnhorstsee absolviert.

Das Spielfeld und die Tore wurden von Schiffsabteilungsleiter Gerhard Wellenkötter und Reinhard Jahns im See ausgebracht und sicher verankert. Die Mitglieder ließen ihre Springer Tug’s zu Wasser und steuerten in das Spielfeld. Unter den Springer Tug’s, bei denen die Auswahl des Aufbaus freigestellt ist, waren sowohl der Wal ‚Moby Dick’ als auch Barbie mit ihrem Jeep.
Nach Einwurf des Spielballs vom Ufer hieß es ‚Volle Kraft voraus’ und den Ball in das gegnerische Tor zu manövrieren. Hier zeigten sich gute Manövriereigenschaften und eine ausreichende Motorleistung als großer Vorteil. Da jeder ein Tor erzielen wollte, lieferten sich die Kapitäne packende Duelle um den Ball.

Diese Art von Modellboot Fahren verspricht viel Action auf dem Wasser. Einen Ausblick darauf liefern die Bilder bzw. sind unter www.mbc-lehrte.de in der Bildergalerie zu sehen.

Das 1. Wasserpolo-Turnier findet dann am Pfingstsonntag, 23. Mai, während des Schaufahrens des MBC Lehrte am Hohnhorstsee statt.
0
1 Kommentar
17.974
Nicole O. aus Steinheim | 13.05.2010 | 18:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.